Giromatch
Kreditlexikon

Abrufkredit

Unter einem Abrufkredit wird im Grunde eine Mischung zwischen dem Dispositionskredit und dem Ratenkredit verstanden. Der Abrufkredit unterscheidet sich jedoch vom Dispositionskredit dadurch, dass er unabhängig von einem Girokonto ist

Annuitätendarlehen

Bei einem Annuitätendarlehen wird die aufgenommene Darlehenssumme in gleichbleibenden konstanten Raten zurückgezahlt. Die Rate, oder auch Annuität genannt, setzt sich aus einem Tilgungsanteil und einem Zinsanteil zusammen. Bei fortschreitender Tilgung wird die Restschuld immer weiter reduziert, wodurch der Zinsanteil der Rate im Laufe der Zeit sinkt und der Tilgungsanteil steigt. Der Vorteil eines Annuitätendarlehens im Vergleich zu einem Tilgungsdarlehen ist die gleichbleibende Rate, wodurch die monatliche Kreditbelastung für den Kreditnehmer über die Laufzeit konstant gleichbleibt. Zur Verdeutlichung siehe auch „Was ist ein Annuitätendarlehen“

Betrag und Laufzeit wählen


Kreditantrag starten

Kundenservice

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

info@spam.giromatch.com

giromatch.com bewerten:
4.38 / 5
315 abgegebene Stimmen.
Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie
OK