Giromatch
Kreditlexikon

Organkredit

Unter einem Organkredit wird ein Kredit von Finanzdienstleistungsunternehmen und Banken an juristische und natürliche Personen verstanden. Dabei stehen die Kreditnehmer in gesellschaftsrechtlicher Form oder in personeller Form mit der Bank in Verbindung. Ebenso können die Organkredite an Organisationen verliehen werden, welche durch eine Beteiligung mit der Bank verbunden sind. Durch einen Organkredit kann die Bank Anteile am Unternehmen des Kreditnehmers erwerben. Gemäß KWG § 15 erhalten Organkredite der Geschäftsleiter oder die Geschäftsführung einer Bank, sowie die Handlungsbevollmächtigten oder die Prokuristen des Institutes.

Betrag und Laufzeit wählen


Kreditantrag starten

Kundenservice

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

info@spam.giromatch.com

giromatch.com bewerten:
4.35 / 5
255 abgegebene Stimmen.
Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie
OK