Kredit online unterschreiben

Ohne Stress Kredit online signieren

  • Sofort abschließen
  • Ohne Gebühren oder Vorkosten
  • Bei uns 100% schufaneutral

GIROMATCH Erfahrung


🔒 Sicher und verschlüsselt
Kreditbearbeiter Robert von GIROMATCH "Bei uns leihen sich täglich Hunderte von Menschen Geld. Spar Dir den Weg zur Bank und werde Teil von GIROMATCH"

Repr. Bsp.: Eff. Jahreszins 4,62%, geb. Sollzins 3,90% p.a., Nettokreditbetrag 10.000 €, Laufzeit 4 Jahre, Provision einmalig 1,25% des Nettokreditbetrags. Monatliche Rate 228,15 €, Gesamtkosten: 10.951,07 € Bonität vorausgesetzt. Darlehensvermittler: GIROMATCH

✳️✳️✳️✳️✳️

"Bemerkenswerter und dauerhaft transparenter Prozess" - Tobias H., Sep. 2023

✳️✳️✳️✳️✳️

"Ich bin begeistert und voll zufrieden" - Kerstin G., Aug. 2023

✳️✳️✳️✳️✳️

"Sehr zufrieden tolle info und sehr hilfsbereit" - Jenny, Jan. 2024

Jetzt anfragen » 🔒 Sicher & verschlüsselt

Kredit online unterschreiben – Deine Vorteile

Kredit online unterschreiben? Das funktioniert, und zwar einfacher denn je. Mit der digitalen Unterschrift ist es mittlerweile möglich, einen Kredit online zu unterschreiben, ohne dabei noch auf Papier oder Stift zurückgreifen zu müssen. Das sogenannte „eSign„, auch bekannt als eSignatur, digitale Unterschrift oder – so drücken es die Bänker aus – die „qualifizierte elektronische Signatur“ ermöglicht es Dir, im Rahmen einer Identifikation bequem mit Deinem Smartphone oder Laptop einen Kreditvertrag zu unterschreiben.

Statt zur Postfiliale zu laufen und eine Identifikation durchzuführen, identifizierst Du Dich jetzt online mit Deinem Ausweis und unterschreibst daraufhin den Kreditvertrag mit einer MobilTAN, die Dir auf Dein Handy zugestellt wird. Damit sparst Du Dir nicht nur Zeit und Aufwand, sondern auch den Weg zur nächsten Postfiliale.

Die Online Unterschrift für Kredite – Deine Vorteile

  • Einfacher: Kein Papier, kein Stift: Verträge werden mit SMS-Code online unterschrieben
  • Service: Hoher Datenschutzstandard und geschulte Mitarbeiter unterstützen Dich jederzeit
  • Schneller: Mit eSign kannst Du einen Vertrag sofort unterschreiben und der Kredit kann sofort ausgezahlt werden

Kredit mit eSign: Wie funktioniert der Kredit mit Online-Unterschrift

Das Wichtigste auf einen Blick für Dich:

  • Du kannst Kreditverträge online unterschreiben. Das geht nur mit der qualifizierten elektronischen Signatur über einen Dienstleister, wie beispielsweise die Deutsche Post, IDnow oder WebID
  • Die Online-Unterschrift ist für Dich immer umsonst, die Bank übernimmt die Kosten
  • Nicht alle Banken bieten Online-Signaturen an, aber insbesondere Kreditvergleichsplattformen bieten es an

Unser Online Kredit ermöglicht es Dir beispielsweise, den gesamten Prozess von Beantragung über Identifikation und Unterschrift bis zur direkten Auszahlung vom Smartphone oder Laptop zu erledigen. Nach erfolgreicher Zusage identifizierst Du Dich per Smartphone über einen unserer Partner, wie beispielsweise die Deutsche Post, IDnow oder WebID und unterschreibst den Kreditvertrag online mit der qualifizierten elektronischen Signatur (QES). Was heißt das genau?

Die qualifizierte elektronische Signatur wurde von der EU eingeführt, um einen Kredit online zu unterschreiben. Damit kannst Du Kredite ohne Postident oder langes Warten direkt online abschließen. Natürlich erhältst Du auch beim digitalen Kredit alle Vertragsdokumente zur Einsicht und hast ausreichend Zeit, Dir die Kreditverträge vor Unterschrift durchzulesen. Nach erfolgreicher Identifikation und Signatur kümmern wir uns umgehend um die Auszahlung Deines Kreditbetrags.

Schritt für Schritt erklärt: So läuft eine Online-Unterschrift ab

Grund 1

Kredit erfolgreich beantragt, Vertrag per Email oder PDF erhalten

Einen Kreditvertrag einfach so online unterschreiben geht nur, wenn das die Bank anbietet. Dazu bekommst Du immer per Email oder SMS einen Link für eine „Web-Identifikation“ oder „Online-Identifikation“. Diese beinhaltet auch die Unterschrift.

Klicke auf den Link, der Dich entweder auf eine Webseite der Bank führt, oder vielleicht den App-Store öffnet und eine der folgenden Apps beinhaltet (es gibt noch mehr als diese):

  • IDnow Online-Ident von IDnow GmbH
  • My WebID von WebID Solutions GmbH
  • POSTIDENT von Deutsche Post DHL
Grund 2

Identifikationsprozess mit Unterschrift und Handynummer starten

Da jede Unterschrift an eine Mobilfunknummer gekoppelt ist, musst Du eigentlich immer Deine Handynummer am Anfang eingeben. Außerdem brauchst Du ein Ausweisdokument wie Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltstitel

Grund 3

Auf Service-Mitarbeiter warten und Identifikation durchführen

Je nach Anbieter dauert es zwischen wenigen Sekunden bis ein paar Minuten, bis Du mit einem Service-Mitarbeiter sprichst. Dieser fragt Dich dann nach einigen persönlichen Infos (Geburtsort, Geburtsdatum, Ausweisnummer etc.) und wird Fotos von Dir und dem Ausweis machen.

Dann erfolgt die Unterschrift. Der Mitarbeiter schickt Dir dann auf Deine angegebene Handynummer einen 6-stelligen Code, den Du dann online sofort eingeben musst. Sobald Du den Code eingegeben hast, ist der Call beendet und Du kommst auf eine Abschlussseite zurück.

Grund 4

Kredit unterschrieben – im PDF ist deine Unterschrift

Das war’s! Damit hast Du Deinen Kreditvertrag online unterschrieben. Wenn Du jetzt in Dein PDF schaust, das Dir der Identanbieter zugeschickt hat, dann siehst Du dort in der Regel je nach Programm, das Du nutzt, einen Hinweis, dass das Dokument online unterschrieben wurde.

So sieht ein unterschriebener Kreditvertrag Online aus

Im ersten Foto siehst Du, wie der Kreditvertrag im PDF-Dokument aussieht. Das Dokument wird direkt markiert, dass es valide Signaturen hat.

Kreditvertrag Signatur Unterschrift gueltig

Wenn man jetzt auf „Signature Panel“ klickt, bekommt man einige weitere Informationen angezeigt. Oben steht, dass die Unterschrift gültig ist sowie welche Vertrauensquelle diese Unterschrift verifizieren kann (anhand individueller verschlüsselter Signatur-Codes). Weiter unten steht das Datum der Unterschrift, hier vom 1. März 2017.

Kredit Unterschrift online

So sieht beispielsweise eine IDnow Unterschrift im Dokument aus: Einfach nur ein kleiner digitaler Stempel dort unten, wo der Vertrag sonst unterschrieben wird:

unterschriebener kreditvertrag mit pdf signatur von idnow

Häufige Fragen zu Kredit mit eSign, Online-Unterschrift und QES

Einen Kredit kannst Du nur rechtsgültig online unterschreiben, wenn die Bank Dir das anbietet. Ist das der Fall, erfolgt es in der Regel über Online-Ident mit SMS-Code. Du brauchst dafür entweder ein Handy oder einen Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon.

Außerdem brauchst Du eine gültige Mobilfunknummer und eine gültige Email.

Als letztes brauchst Du ein gültiges Ausweisdokument, wie ein Personalausweis oder ein Reisepass.

Nein, die elektronische Unterschrift ist für Dich vollkommen kostenlos. Die Kosten für die Identifikation werden immer von der Bank bzw. dem Vermittler getragen, wodurch keine Kosten für Dich entstehen. Du sparst hingegen im Vergleich zum klassischen Papier-Prozess Druck-, Portokosten und vor allem viel Zeit.

Zur Info: Die Bank zahlt für Identifikation und Unterschrift zwischen 5,- und 15,- Euro pro Vorgang, je nach dem, wie viele Identifikationen sie im Monat durchführt.

Der Prozess an sich dauert nur wenige Minuten.

Zuerst erhältst Du den zu unterschreibenden Kreditvertrag zur Einsicht per PDF oder im Browser. Darauf folgt eine Checkliste, mit der Du prüfen kannst, ob alle Unterlagen parat liegen. Hierzu zählen sowohl eine gute Internetverbindung, ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon (Handy, Tablet, Laptop), eine gültige Mobilfunknummer sowie ein gültiges, d.h. nicht abgelaufenes, Ausweisdokument.

Daraufhin startest Du den Prozess und gelangst nach wenigen Sekunden bis Minuten in den Identifikationsprozess. Ein persönlicher Service-Agent führt Dich daraufhin durch den Prozess. In der Regel werden Fotoaufnahmen vom Ausweisdokument getätigt, es werden kurze Fragen zu Deiner Person gestellt und letztlich wird die Vertragsunterschrift mit einer MobilTAN bestätigt, die Du auf Dein Handy bekommst und dann online eingeben musst.

Nein. Sobald Du den Vertrag online signiert hast, ist dieser rechtsgültig unterschrieben und ersetzt ein handschriftlich signiertes Dokument.

Die Online-Unterschrift – im Fachjargon auch qualifizierte elektronische Signatur – ist durch die eIDAS-Verordnung der EU vom 1. Juli 2016 eine europaweit gültige Methode, fast alle Verträge rechtskonform digital zu unterschreiben. Das eSign kann somit auch die Schriftform nach den Bestimmungen des §126a BGB ersetzen.

Dies gilt auch für Kreditkarten, Girokonten, Immobilienverträge und nahezu alle Formen der Unterschrift. Meist wird das eSign jedoch im Rahmen von Verbraucherkrediten verwendet, da die technische Implementierung Banken weiterhin vor Herausforderungen stellt.

Über GIROMATCH.com

GIROMATCH.com - Founded 2014
GIROMATCH.com Bankingcheck Winner
4.6 Star Rating on Google

Follow us on:

GIROMATCH.com ist Deine Kreditplattform. Unsere Mission ist es, Kredite und Finanzen für jeden einfacher und zugänglicher zu machen. Um dies zu ermöglichen, testen und vergleichen wir Anbieter, recherchieren verschiedene Finanzthemen und stellen Dir diese Infos kostenlos zur Verfügung.

Damit unser Angebot für Dich kostenlos bleibt, nutzen wir sogenannte "Affiliate-Links". Das heißt, dass wir möglicherweise eine Vergütung erhalten, wenn du ein Produkt oder einen Kredit über uns abschließt.

Selbstverständlich hat dies keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Arbeit oder auf die Produkte, die Du über uns abschließt. Es ermöglicht uns, unser Angebot weiterzuentwickeln und stetig für Dich zu verbessern.

Mehr zu GIROMATCH.com und wie wir arbeiten »

Transparenzangaben

Unser Firmensitz

  • GIROMATCH GmbH
  • Ludwigstr. 33
  • 60327 Frankfurt am Main
  • Deutschland

Unsere Zulassungen

  • §34c GewO (Kreditvermittlung), Stadt Frankfurt am Main, erteilt am 15.09.2014
  • §34f GewO (Anlagevermittlung), IHK Frankfurt am Main, erteilt am 01.10.2015

Bekannt aus

  • ZEIT Campus (2016)
  • FAZ (2017)
  • Börsenzeitung (2018)
  • Handelsblatt (2018, 2019)
  • Focus.de (2022)
  • Finanz-Szene (2023)
Nach oben scrollen