Barkredit

Sofort Bargeld leihen

  • Sofort Bargeld bekommen
  • Online abschließen
  • Schufaneutral
Bewertungen
5 von 5
Kundenbewertungen bei BankingCheck
Auszeichnung 2018 mit Note 1,4 bei vergleich.org

Wunschsumme wählen


Jetzt sichern »

Kreditrechner

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
info@spam.giromatch.com

Barkredit Seite merken
Kreditrechner starten
Kreditlexikon

5 / 5
4 Kundenbewertungen

Barkredit: Finanziell flexibel bleiben dank sofortiger Auszahlung

Es gibt Situationen im Leben, da geht der finanzielle Bedarf über das momentan vorhandene Budget. Leider lassen sich nicht alle Ausgaben verschieben. Für solche Situationen gibt es den Barkredit. Mit diesem können Sie Bargeld dank Express-Überweisung ganz einfach von Zuhause aus sofort auf die Hand beantragen.

  • Online Kredit sofort aufs Konto
  • Beantragung mit digitaler Unterschrift binnen weniger Minuten
  • Bargeld sofort auf die Hand
  • Kein Papierkram

Der Barkredit weiß mit seinen Vorteilen zu überzeugen. Allerdings trägt er seinen Namen heute nicht mehr ganz zu Recht, denn das geliehene Geld wird nicht bar ausgezahlt. Sie bekommen es stattdessen direkt und innerhalb kürzester Zeit auf Ihr Konto überwiesen und können es am nächsten Geldautomaten als Bargeld sofort abheben. Der Kredit ist nicht zweckgebunden und bietet einen finanziellen Rahmen, der ungefähr mit dem eines Kleinkredits vergleichbar ist.

Jetzt Barkredit sichern »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Bargeld sofort: Wann lohnt sich ein Barkredit?

Der Kredit, der Ihnen sofort Bargeld verspricht und damit Ihren finanziellen Verfügungsrahmen binnen weniger Stunden deutlich erhöht, ist vor allem bei finanziellen Engpässen von besonderen Nutzen.

Ein Beispiel: Zu Beginn des Jahres flattert Ihnen die Nebenkostenabrechnung ins Haus, zahlreiche Versicherungen buchen die festgesetzten Prämien ab. Außerdem möchte der Energieversorger eine saftige Nachzahlung von Ihnen, weil Sie im letzten Jahr mehr Strom verbraucht haben – und das direkt nach Weihnachten! Die finanziellen Reserven gehen dabei schnell gen null und Sie machen sich bereits Sorgen, wie Sie das alles bezahlen sollen. Der Barkredit hilft in einem solchen Fall ebenso wie bei einem akuten Geldmangel aufgrund einer unvorhergesehen teuren Reparatur (oder gar Neuanschaffung!) des Autos.

Oder möchten Sie sich in diesem Jahr den Traum von der Fernreise schaffen es aber nicht, genügend Geld dafür zur Seite zu legen? Stehen dringende Reparaturen an Ihrem Haus an, muss das Dach neu gedeckt werden? Die Gründe für den Wunsch, Bargeld sofort bekommen zu wollen sind zahlreich.

Zählen Sie auf den Barkredit, der Ihnen dank der schnellen Auszahlung rasch zum gewünschten finanziellen Spielraum verhilft. Übrigens lohnt sich der Barkredit auch dann, wenn Sie nur wenig Geld benötigen und dafür Ihren Dispo in Anspruch nehmen müssten.

Bargeld sofort auf die Hand: Barkredit oder Dispositionskredit

Der Barkredit ist mit dem bekannten Dispositionskredit (Dispo) vergleichbar. Bei diesem räumt Ihnen Ihre Bank einen Überziehungsrahmen ein, der beispielsweise auf 1.000 Euro festgelegt wird. Mit dem nächsten Geldeingang wird dieser Dispo wieder ausgeglichen, Sie müssen nichts weiter tun. Allerdings sind die Zinsen für eine solche tolerierte Überziehung des Kontos oft sehr hoch. Beim Dispo tolerieren aber viele Bankkunden diesen hohen Zinssatz, weil er angesichts der geringen Überziehungshöhe monatlich nicht ins Gewicht fällt. Wird das Konto aber regelmäßig überzogen, summieren sich die Zinszahlungen.

Der Barkredit ist die bessere Wahl und hilft ebenso, kurzfristige und unvorhergesehene Finanzlücken zu überbrücken. Er lässt Sie finanziell flexibel agieren und bietet Ihnen sofort Bargeld. Und das zu einem deutlich niedrigeren Zinssatz. Im direkten Vergleich schließt der Barkredit meistens günstiger ab als der Dispo (auch Kontokorrentkredit genannt) und ist vor allem für größere Ausgaben die deutlich bessere Wahl.

Bargeld sofort auf die Hand: Barkredit oder Dispositionskredit

Der Barkredit ist mit dem bekannten Dispositionskredit (Dispo) vergleichbar. Bei diesem räumt Ihnen Ihre Bank einen Überziehungsrahmen ein, der beispielsweise auf 1000 Euro festgelegt wird. Mit dem nächsten Geldeingang wird dieser Dispo wieder ausgeglichen, Sie müssen nicht weiter tun. Allerdings sind die Zinsen für eine solche tolerierte Überziehung des Kontos oft sehr hoch. Beim Dispo tolerieren aber viele Bankkunden diesen hohen Zinssatz, weil er angesichts der geringen Überziehungshöhe monatlich nicht ins Gewicht fällt. Wird das Konto aber regelmäßig überzogen, summieren sich die Zinszahlungen!

Der Barkredit ist die bessere Wahl und hilft ebenso, kurzfristige und unvorhergesehene Finanzlücken zu überbrücken. Er lässt Sie finanziell flexibel agieren und bietet Ihnen sofort Bargeld. Und das zu einem deutlich niedrigeren Zinssatz! Im direkten Vergleich schließt der Barkredit immer günstiger ab als der Dispo (auch Kontokorrentkredit genannt) und ist vor allem für größere Ausgaben die deutlich bessere Wahl.

Kreditvergleich Barkredit Dispositionskredit
Kreditsumme 5.000 € 5.000 €
Kreditlaufzeit 12 Monate 12 Monate
Eff. Jahreszins 4,5%* 9,78%**
Gesamte Zinskosten 122,74 € 268,82 €
Sparpotenzial 146,11 € oder über 50% der Zinsen

* Fiktiver Zinssatz des Barkredit - Bonität vorausgesetzt
** Fiktiver Zinssatz des Dispositionskredits. Die dargestellten Zinsen stellen kein Angebot dar. Der tatsächliche Zinssatz Ihres Kredits hängt maßgeblich von Ihrer Bonität ab.

Jetzt Barkredit sichern »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Geld sofort bekommen: Keine Vorschriften zur Verwendung des Geldes

Wenn Sie Ihr Bargeld sofort benötigen, sollten Sie nicht darüber nachdenken müssen, ob Sie dieses für den gewünschten Zweck überhaupt ausgeben dürfen. Es gibt Kredite, die tatsächlich zweckgebunden sind: So können Sie einen Immobilienkredit nicht für den Kauf eines neuen Autos ausgeben, denn die Bank möchte Kostenvoranschläge und später Rechnungen, die an die Immobilie gebunden sind, als Nachweis der Verwendung des Geldes sehen. Der Kredit, der Bargeld sofort auf die Hand verspricht, geht ohne derartige Regelungen einher und lässt Sie frei über das Geld verfügen. Egal, ob Sie damit ein Auto kaufen oder die Heizung reparieren lassen wollen, ob Sie in den Urlaub fliegen oder sich einfach einen Monat Auszeit vom Job nehmen möchten: Sie entscheiden selbst über die Verwendung des Geldes.

Sofort Bargeld: Barkredit einfach online beantragen

Wenn Sie schon einmal einen herkömmlichen Ratenkredit beantragt haben, wissen Sie um die Menge des Papierkrams. Hier ein Formular ausfüllen, dort eine Unterschrift leisten. Die Bank holt Erkundigungen über Sie ein und prüft Ihre Bonität. Wobei diese durchaus schlecht bewertet werden kann, nur weil ein falscher Eintrag bei der Schufa über Sie besteht oder Sie früher einmal mit einer Rate für den Handy-Vertrag im Verzug waren! Wenn Sie Bargeld sofort auf die Hand haben wollen, geht das aber deutlich einfacher. Der Barkredit wird volldigital abgewickelt, das heißt, Sie beantragen diesen über das Internet, reichen alle Unterlagen online ein und können sogar digital unterschreiben. Kein Gang zur Bank, keine umfassenden Beratungsgespräche. Erhalten Sie so viel Beratung, wie Sie brauchen und wünschen, verzichten Sie aber auch darauf, wenn Ihnen alle Konditionen klar sind! Telefonisch oder per E-Mail können Sie jederzeit einen Kundenberater zu den Leistungen und Konditionen des Barkredits befragen, generell ist dieses Finanzprodukt aber selbsterklärend, sodass Sie weder bei der Beantragung noch bei der Verifizierung über das Onlinekonto Hilfe benötigen werden.

Bargeld sofort: Schritt für Schritt zum Barkredit

Füllen Sie einfach das leichte Formular online aus um Ihr Bargeld zu beantragen. Das dauert nur wenige Minuten! Die erforderlichen Unterlagen reichen Sie ebenfalls online ein. Nach Eingang Ihres Antrags wird dieser direkt online geprüft und Sie bekommen innerhalb weniger Minuten Bescheid über Ihre Anfrage. Sie möchten, dass es noch schneller geht? Dann nutzen Sie die Möglichkeit der Verifizierung Ihrer Daten über das Konto-Login. Sogar Ihre Unterschrift können Sie digital versenden, sodass der lästige Papierkram der Vergangenheit angehört.

Holen Sie sich jetzt Ihren Bargeld Kredit sofort!

Jetzt Barkredit holen! »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Binnen weniger Stunden wird das Geld per Expressüberweisung an Sie ausgezahlt. Unkomplizierter und schneller kann die Kreditbeantragung kaum mehr sein!

Bargeld sofort auf die Hand: Unterschiedliche Anbieter für einen Barkredit

Die meisten Filialbanken agieren immer noch auf herkömmliche Art und Weise und gewähren Ihnen zwar einen Kredit, dieser wird jedoch meist in Form eines normalen Ratenkredits angeboten. Das heißt, Sie müssen den Kreditantrag direkt bei der Bank stellen, ihn ausfüllen und in Papierform der Bank zukommen lassen. Sollten Sie unvorhergesehen eine größere Menge Geld benötigen oder gar sofort Bargeld wünschen, hilft Ihnen dieses Angebot kaum weiter. Der Barkredit hingegen ist über Onlinebanken erhältlich, die kein eigenes Filialnetz unterhalten und die daraus resultierenden Kosteneinsparungen an ihre Kunden weitergeben. Wünschen Sie den günstigen Kredit, so nehmen Sie sich die Zeit und vergleichen Sie die Angebote. Achten Sie hierbei insbesondere auf den effektiven Jahreszins, der sich aus dem Sollzins der jeweiligen Bank sowie aus den weiteren Gebühren zusammensetzt. Bearbeitungsgebühren fallen bei fast allen Banken an, teilweise wird überdies ein Aufschlag für die schnelle Bearbeitung des Kreditantrags verlangt. Hier lohnt es sich, genauer hinzusehen!

Jetzt Antrag stellen »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Bargeld Kredit gewünscht? Teure Angebote meiden

Auch wenn Sie bei einem Barkredit das Bargeld sofort auf die Hand bekommen, sollten Sie schon bei der Beantragung daran denken, dass Sie das geliehene Geld auch wieder zurückzahlen müssen. Angesichts der vergleichsweise niedrigen Summen, die bei dieser Kreditform aufgenommen werden, sollte es bei einem regelmäßigen Einkommen kein Problem darstellen, die Rückzahlung wie vereinbart zu leisten. Dennoch sollten Sie unnötig teure Angebote meiden und hierfür vor allem auf die Laufzeit für die Rückzahlung achten. Wenn Sie Bargeld sofort erhalten, beginnt die Tilgung meist im darauffolgenden Monat. Vereinbaren Sie die Raten in einer Höhe, die für Sie leicht tragbar ist und bei der Sie nicht gezwungen sind, zur Deckung der normalen Alltagskosten erneut einen Barkredit aufnehmen zu müssen. Wählen Sie aber keine zu lange Laufzeit, denn damit erhöht sich der effektive Jahreszins und der Kredit wird deutlich teurer. Der Grund: Das Ausfallrisiko für die Bank erhöht sich exponentiell zur Laufzeit des Kreditvertrags, daher sichert sich jede Bank entsprechend ab. Eine längere Laufzeit wird demzufolge immer höhere Zinsen bedeuten! Setzen Sie daher auf möglichst hohe Rückzahlungsraten, wenn Sie dazu finanziell in der Lage sind, und vereinen Sie gleich mehrere Vorteile: Sie bekommen durch den Kredit sofort Bargeld und können Ihre Ausgaben bestreiten oder sich Ihren Traum erfüllen. Durch die kurze Laufzeit bedeutet der Barkredit keine langwierige Belastung und Sie zahlen nur eine geringe Summe an Zinsen.

Sofort Barkredit: Überlegungen zum Vertragsschluss

Wenn Sie den Barkredit sofort brauchen, sollten Sie dennoch einige Überlegungen vor dem Abschluss des Vertrags anstellen. Sie sollten wissen, wie es um Ihre monatliche Zahlungsfähigkeit bestellt ist. Wie viel Geld könnten Sie für die Rückzahlung des Barkredits pro Monat erübrigen? Wo liegt Ihre maximale Obergrenze, welcher Betrag ist vertretbar? Achten Sie dabei darauf, den finanziellen Spielraum nicht zu stark einzuschränken, denn wie Sie wissen, können rasch unvorhergesehene Ausgaben auf Sie zukommen. Dann ist es gut, ein kleines Polster zu haben, aus dem Sie die Ausgaben decken können und nicht direkt den nächsten Kredit beantragen zu müssen. Bedenken Sie daher bei der Festsetzung der Laufzeit nicht nur, wie hoch die Zinsbelastung sein wird, sondern auch, ob Ihnen während dieser Zeit weitere Ausgaben ins Haus stehen.

Sofort Bargeld bekommen um einen Kredit abzusichern

Sie brauchen sofort Bargeld? Überlegen Sie sich aber auch vorher, ob der Kredit abzusichern ist. Was ist, wenn Sie plötzlich die Arbeit verlieren und kein festes Einkommen mehr haben? Was passiert, wenn Ihnen etwas zustößt – ist dann Ihre Familie mit der Rückzahlung belastet? Ehe Sie sich über das Bargeld sofort freuen, sollten Sie derartige Aspekte bedenken. Schauen Sie dafür am besten in die Konditionen, die seitens der kreditgebenden Bank geboten werden. Dort sind mögliche Vorgehensweisen geregelt und Sie erfahren, dass Sie beispielsweise zwei oder drei Monate mit der Rückzahlung des Geldes aussetzen können, wenn ein dringender finanzieller Engpass vorliegt. Ein solcher kann auch durch einen weniger schlimmen Vorfall als durch den Verlust des Jobs passieren! Dafür reicht es schon, dass der Kühlschrank nicht mehr funktioniert und schlagartig und unvorhergesehen eine derart hohe Investition wie der Kauf eines neuen Geräts nötig wird.

Möglich ist zudem der Abschluss einer sogenannten Kreditausfallversicherung. Dabei wird die Absicherungssumme in Höhe der Kreditsumme festgelegt und passt sich entsprechend an. Das heißt, je niedriger der noch offene Kreditbetrag ist, den Sie tilgen müssen, desto niedriger wird auch die Versicherungssumme. Sie zahlen für eine derartige Absicherung einen geringen monatlichen Beitrag, können dafür aber beruhigt in die Zukunft blicken. Für sehr kurzzeitig angelegte Barkredite ist die Ausfallversicherung allerdings kaum nötig, hier bewirkt sie nur eine unnötige Verteuerung. Geht die Rückzahlung des Darlehens aber über mehrere Jahre, sollten Sie mangels einer Kristallkugel, die Sie in die – hoffentlich sichere – Zukunft blicken lässt, über eine derartige Absicherung nachdenken.

Bargeld sofort erhalten und Versicherung für den Todesfall abschließen?

Es gibt sogar Banken, die zwar das Bargeld sofort auf die Hand auszahlen bzw. per Überweisung zugänglich machen, die aber eine Todesfallabsicherung von Ihnen wünschen. Nehmen Sie Abstand von Angeboten, die eine derartige Forderung stellen und ohne die Erfüllung einer solchen kein Geld vergeben! Gerade bei einem Barkredit, der meist nur über eine kurze Laufzeit und über keine hohen Summen, wie sie bei vielen Ratenkrediten üblich sind, abgeschlossen wird, ist eine Todesfallversicherung (als Risikolebensversicherung bezeichnet) nicht nötig. Sie sollten Ihr Bargeld sofort bekommen und keine derartigen Bedingungen erfüllen müssen! Solche Angebote sind bestenfalls als unseriös einzustufen.

Jetzt Barkredit sichern »

  • Günstig & flexibel
  • Schnelle Abwicklung
  • Ohne Dokumente
  • Sofortzusage

Bewerten Sie uns
5 / 5
4 Stimmen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie
OK