Der Schweizer Kredit ohne Schufa

seriös und schnell

  • Ohne Vorkosten
  • Ohne Schufa
  • Sofortzusage
Bewertungen
4.32 von 5
Kundenbewertungen bei BankingCheck
Auszeichnung 2018 mit Note 1,4 bei vergleich.org

Wunschsumme wählen


Jetzt sichern »

Kreditrechner

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
info@spam.giromatch.com

Schweizer Kredit Seite merken
Kreditrechner starten
Kreditlexikon

4.32 / 5
158 Kundenbewertungen

Schweizer Kredit - so einfach geht's

Mit einem Schweizer Kredit können Sie auch mit schlechter Schufa problemlos einen Kredit aufnehmen. Bei einem Schweizer Kredit wird der Kredit ohne Schufa-Prüfung beantragt. Die finanzierenden Banken haben den Sitz im Ausland und können daher einen Kredit ohne Schufa anbieten. Somit können Sie auch trotz schlechter Schufa ein Darlehen aus dem Ausland beantragen.

  • Kredit trotz schlechter Schufa
  • Kein Eintrag in die Schufa
  • Kostenlose Anfrage ohne Vorkosten
Schweizer Kredit

Kredit ohne Schufa: der Schweizer Kredit

Bei einem Schweizer Kredit kommt die Bank nicht aus Deutschland, sondern aus der Schweiz oder dem näheren Ausland. Schweizer Banken prüfen die Bonität anders als deutsche Banken. Daher haben viele Kreditnehmer, die trotz schlechter Bonität einen Kredit aufnehmen möchten, bei ausländischen Banken mehr Erfolg. Viele deutsche Banken lehnen Kreditnehmer mit einem negativen Schufa-Eintrag pauschal ab. Auch mit einer schlechten Schufa ist die Kreditaufnahme schwierig. Die finanzielle Situation wird nicht genauer beachtet. Schweizer Banken nutzen bei der Prüfung des Kredits keine Schufa, sondern prüfen, ob der Kreditnehmer bspw. ein gesichertes Arbeitsverhältnis hat. Daher ist es wichtig, immer bei einem seriösen Anbieter oder Vermittler den Kredit zu beantragen. Ein Vermittler, der einen Kredit ohne Schufa seriös vermittelt, wird Sie niemals zu Vorkosten oder Vorauszahlungen zwingen.

Schweizer Kredit sichern »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Unser Versprechen: kein Kredit - keine Kosten

  • Keine Vorkosten
  • Keine Drittprodukte (Versicherungen etc.)
  • Keine Werbung im Briefkasten
  • Kein Telefonterror
  • Keine unseriösen Finanzierungspartner
Icon Schweizer Kredit Handschlag

Schweizer Kredit ohne Schufa beantragen - das bieten wir Ihnen

Icon Schweizer Kredit anonyme Ratenermittlung

1. Kredit beantragen

Füllen Sie den Antrag in 2 Minuten aus und erhalten Sie Ihre Sofortzusage.

Icon Schweizer Kredit Antrag ausfüllen

2. Antrag fertigstellen

Ergänzen Sie die Unterlagen online - ohne Vorkosten.

Icon Schweizer Kredit digitale Unterschrift

3. Kredit erhalten

Nach Prüfung erhalten Sie umgehend die Auszahlung Ihres Schweizer Kredits.

Schweizer Kredit - was sind die Voraussetzungen?

Die Voraussetzungen für einen Schweizer Kredit sind anders, als für einen klassischen Ratenkredit von der Bank. Die Entscheidung basiert hierbei nicht auf Schufa-Einträgen oder Auskunfteien, sondern auf ihrer persönlichen Situation. Zu den Kriterien zählen unter anderem

  • Volljährigkeit
  • Deutscher Wohnsitz und deutsches Bankkonto
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Ausreichende Bonität (auch mit schlechter Schufa)
  • Gültiges Ausweisdokument

Zur Prüfung des Kredits wird die aktuelle Bonität betrachtet, unabhängig von der Kredithistorie. Überschuldete Personen oder Personen ohne Einkommen (bspw. Arbeitslose) haben auch beim Kredit trotz Schufa bzw. dem Kredit mit negativer Schufa leider keine Chance. Grundsätzlich sollten Sie vor der Kreditaufnahme verschiedene Kredite vergleichen und ihre persönliche finanzielle Situation betrachten. Geben Sie bereits mehr als 50% ihres Nettoeinkommens für Kreditraten aus, so sollten Sie keine weiteren Darlehen mehr aufnehmen.

Schweizer Kredit sichern »

  • Sofortzusage
  • 100% Online
  • Günstig & flexibel

Tipps zum schufafreien Kredit

Die Schufa – die sogenannte „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ ist ein privatwirtschaftliches Institut, das über eine Vielzahl von Informationen über die Zahlungsfähigkeit von Verbrauchen in Deutschland verfügt. Grundsätzlich kann angenommen werden, dass bei jedem Abschluss eines Handyvertrags, bei jeder Aufnahme eines Kredits und jedem Online-Einkauf auf Raten die Bonität über die Schufa geprüft wird. Dies hat zur Folge, dass die Schufa eine riesige Menge an Informationen von ihren Vertragspartnern erhält. Dies können Banken oder Versicherungsunternehmen sein, aber auch Kommunikationsunternehmen wie die Telekom. Aus diesem Grund erhält man einen negativen Schufa-Eintrag, wenn man bspw. die Handyrechnung nicht bezahlt hat oder eine Gebühr für das Fitnessstudio nicht zahlt. Oft führen nicht bezahlte Rechnung zu einem negativen Schufa-Eintrag, der die Bonität für zukünftige Partner – bspw. Banken oder Versicherungen – verschlechtert. Daher ist ein Kredit mit Schufa oft nur schwer möglich.

Die Alternative: Kredit aus dem Ausland ohne Schufa

Die Alternative: Schweizer Kredit

Ein Kreditvergleich von verschiedenen Kredittypen lohnt sich, auch bei schlechter Schufa. Um Kredite zu vergleichen, müssen verschiedene Kreditarten beachtet werden. Hierunter fallen unter anderem der „Kredit von Privat“, der „Kredit ohne Schufa“ (auch bekannt als „Kredit mit Schufa“ bzw. „Schweizer Kredit“) oder das sogenannte „Geld leihen“. Beim Kredit von Privat stammt das Geld von Privatpersonen. Der Vorteil kann sein, dass der Kredit von Privat ohne Schufa-Auskunft auskommt, da das Geld direkt von Privatpersonen kommt, die höheres Risiko eingehen können. Der „Kredit ohne Schufa“ unterscheidet sich möglicherweise vom „Kredit mit Schufa“ oder „Kredit trotz Schufa“. Der Kredit ohne Schufa bedeutet, dass bei der Aufnahme der Kredit nicht der Schufa gemeldet wird bzw. kein Schufa-Auszug gezogen wird. Beim Kredit trotz Schufa prüft die beantragende Bank die Schufa, vergibt jedoch auch trotz negativer Schufa einen Kredit. Dies trifft auf spezifische Kreditanbieter aus dem In- und Ausland zu. Ein Kreditvergleich lohnt sich auch hier. Beim Geld leihen erfolgt die Prüfung anders als beim klassischen Kredit. Da die Beträge geringer sind, sollte „Geld leihen“ jederzeit als Alternative beim Kreditvergleich in Betracht gezogen werden.

Irrtümer über die Schufa

Irrtum Nummer 1: Die Schufa ist ein Inkasso-Unternehmen

Falsch. Die Schufa ist kein Inkasso-Unternehmen, sondern eine Auskunftei, die Informationen zur Kreditwürdigkeit von Privatpersonen und Unternehmen aufbewahrt. Sie agiert nicht als Inkasso- oder Forderungsunternehmen, sondern speichert Informationen und stellt diese verschiedenen Vertragsparteien zur Verfügung.

Irrtum Nummer 2: Die Schufa speichert nur negative Informationen

Falsch. Die Schufa speichert eine Vielzahl von Angaben zu Privatpersonen und Unternehmen in Deutschland. Eine Schufa-Akte kann Informationen zu bisher aufgenommenen und zurückgezahlten Krediten beinhalten, Angaben über Negativmerkmale, bestehende Girokonten oder gar vollständig leer sein, sofern ein Kunde keine offenen Einträge hat.

Beispiel: So sieht ein Schufa-Auszug aus Tabelle Schweizer Kredit Schufa Auskunft

Irrtum Nummer 3: Die Schufa löscht keine Daten
Auch dies ist ein Irrtum. Zum einen werden verschiedene Schufa-Einträge, auch negative, gelöscht, auch ohne spezifische Anfrage. Darüber hinaus kann jeder seine Daten bei der Schufa einsehen und etwaige Falscheinträge löschen lassen. Weitere Informationen hier: Negativen Schufa-Eintrag löschen lassen..

Zusammenhängende Informationen zum Thema Schweizer Kredit

Schweizer Kredit sichern »

  • Günstig & flexibel
  • Schnelle Abwicklung
  • Ohne Dokumente
  • Sofortzusage

Bewerten Sie uns
4.32 / 5
158 Stimmen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie
OK