Die 7 aufregendsten Jobs

Das sind sie: Die 7 aufregendsten Berufe - vom Krabbenfischer bis zum Schauspieler. Wir haben alle Kreditanfragen der Giromatch-Plattform analysiert und die 7 interessantesten Berufe ausgewählt. Dagegen erscheint der Büroalltag zeitweise etwas langweilig.

Der 24-Stunden Kredit

18.07.2017 von www.giromatch.com

  • Krabbenfischer aus Hamburg
    Krabbenfischer fahren täglich auf raue See, um unter anderem die begehrte Nordseegarnele zu fangen. Man schätzt, dass noch rund 280 Kutter an Nord- und Ostsee nach Garnelen fischen. Wussten Sie schon: Der größte Fischmarkt ist trotz großer Bekanntheit nicht der Hamburger Fischmarkt, sondern der Frankfurter Flughafen.

  • Bodyguard aus Berlin
    Gefahr immer im Blick: Sie schützen VIPs, Politiker und Wirtschaftsbosse. Insbesondere durch Hollywood-Filme ist die Rolle von Bodyguards immer präsenter geworden. Der US-amerikanische „Secret Service“ ist eigentlich eine Strafverfolgungsbehörde, tritt jedoch auch als Schutzorgan des US-Präsidenten auf. Doch nicht nur muskelbepackte Männer sind Bodyguards: Laut Arbeitsagentur sind rund 70.000 Frauen als Objekt- und Personenschützer tätig.

  • Kampfmittelräumer aus Arnsberg
    Man schätzt, dass noch rund 100.000 unentdeckte Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg in Deutschland liegen. Die Aufgabe von Kampfmittelräumern ist es, diese Objekte aufzuspüren und zu entschärfen. Aber nicht nur Gegenstände aus dem zweiten Weltkrieg sind relevant: Kampfmittelräumer bereiten sich auf eine Vielzahl von verschiedenen Waffen und Kampfstoffen vor, die sie regelmäßig räumen. Dafür begeben sie sich täglich in Lebensgefahr.

  • Privatdetektiv aus Dresden
    Privatdetektive behalten ihre Zielperson genau im Auge, um kein Detail zu übersehen. Gesetzlich haben Detektive keine Sonderrechte, jedoch darf legal beschafftes Beweismaterial auch vor Gericht verwendet werden. Der bekannteste Privatdetektiv wohnt wahrscheinlich in der 221b Baker Street: der von Arthur Conan Doyle geschaffene „Sherlock Holmes“.

  • Rennfahrer aus Mainz
    Ob Go-Kart, Deutsche-Tourenwagen-Meisterschaft oder Formel 1: Deutschland ist eine führende Nation im internationalen Rennsport und hat hochkarätige Rennfahrer hervorgebracht. Wie wird man eigentlich Rennfahrer? Wahrscheinlich ist es viel Talent und noch mehr Übung. Je früher man anfängt, desto besser stehen die Chancen, ein echtes Talent zu entwickeln.

  • Komparse aus Augsburg
    Schauspieler oder Statist? Komparsen nehmen in Film- oder Theaterstücken häufig kleinere Nebenrollen ein. Im Gegensatz zum Statisten hat er eine etwas individuellere Rolle, in der gelegentlich auch Text gesprochen wird. Was Sie vielleicht nicht wussten: Komparsen können auch am roten Teppich stehen und den Stars und Sternchen zujubeln, um als sogenanntes „Jubelpublikum“ für Stimmung zu sorgen.

  • Softeisstandbetreiber aus Konstanz
    Vielleicht nicht der gefährlichste Beruf, aber dennoch eine spannende Abwechslung. Softeis macht übrigens gerade einmal 2,5% des jährlichen Eiskonsums der Deutschen aus. Doch was gibt es besseres, als in der warmen Jahreszeit ein erfrischend kühles Eis am Bodensee zu genießen?

Das sind sie: Die 7 aufregendsten Berufe - vom Krabbenfischer bis zum Schauspieler. Wir haben alle Kreditanfragen der Giromatch-Plattform analysiert und die 7 interessantesten Berufe ausgewählt. Dagegen erscheint der Büroalltag zeitweise etwas langweilig.

Zurück zur Übersicht
Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie
OK