Kein Geld für die Mietkaution – Was tun?

So stemmst Du die Zahlung der Mietkaution

Kreditbearbeiter Robert von GIROMATCH "Ich helfe täglich Hunderten von Menschen, Kredite, Karten oder Konten zu finden. Überzeug Dich selbst und leg jetzt unverbindlich los"
Kostenlos anfragen »
🔒 Sicher und verschlüsselt

GIROMATCH Erfahrung

Repr. Bsp.: Eff. Jahreszins 4,62%, geb. Sollzins 3,90% p.a., Nettokreditbetrag 10.000 €, Laufzeit 4 Jahre, Provision einmalig 1,25% des Nettokreditbetrags. Monatliche Rate 228,15 €, Gesamtkosten: 10.951,07 € Bonität vorausgesetzt. Darlehensvermittler: GIROMATCH

✳️✳️✳️✳️✳️

"Sehr sehr nett bis jetzt, schnell unkompliziert, sehr freundlich" - Jimmy, Jan. 2024

✳️✳️✳️✳️✳️

"War sehr zufrieden, wegen der schnellen Bearbeitung und der Auszahlung" - Abou, Okt. 2023

✳️✳️✳️✳️✳️

"Schnell und unkompliziert" - Sandra, Jan. 2024

Stehst Du vor der Herausforderung, für Deine neue Wohnung eine Mietkaution aufzubringen, aber das nötige Geld fehlt? Diese Situation ist besonders für Studenten, Alleinerziehende, Personen, die aus dringenden Gründen umziehen müssen (z.B. wegen Eigenbedarfskündigung), oder Arbeitslose eine große Hürde. Aber keine Sorge, es gibt mehrere Wege, diese finanzielle Hürde zu meistern.

Lösungsübersicht: So meisterst Du die Zahlung der Mietkaution

Online Kredit bei GIROMATCH: So funktioniert es
Auf eine Blick: So stemmst Du die Mietkaution
  • 💼 Kenne Dein Recht: Die Mietkaution kann nach § 551 BGB auch in 3 monatlichen Raten gezahlt werden. Das schafft Dir finanziellen Spielraum
  • 💶 Aktuelle Kaution zurückholen: Du hast bereits eine Kaution gezahlt? Hol sie Dir sofort zurück mit DepositDirect oder kautel.
  • 🏦 Mietkautionsbürgschaft: Eine Alternative zur Barzahlung der Kaution: Eine Bürgschaft mit monatlichem Sparbetrag. Lösungsvorschlag: DepositDirect, kautel, Kautionsfrei.de, R+V Mietkautionsbürgschaft, Baloise Mietkaution
  • 🧑🏼 Geld von Freunden und Familie: Kurzfristig Geld von Freunden oder Familie leihen, um die Kaution zu finanzieren.
  • 💶 Kreditaufnahme: Entweder spezieller Kautionskredit aufnehmen oder einfachen Ratenkredit und dann monatlich abbezahlen. Lösungsvorschlag: Kreditantrag stellen

Die Herausforderung der Mietkaution

Die Mietkaution ist oft eine unerwartete finanzielle Belastung. Gemäß Gesetz darf darf die Kaution in Deutschland maximal das Dreifache der Monatskaltmiete betragen. Für viele ist die Zahlung von mehreren Tausend Euro auf einmal eine echte Herausforderung. Bei unseren Kunden sehen wir dabei häufiger:

  • Studenten, die in ihre erste Wohnung einziehen möchten
  • Berufsanfänger oder Berufswechsler, die eine neue Arbeit anfangen
  • Arbeitslose, die bei der Wohnungssuche benachteiligt sind
  • Unfreiwilliger Umzug, bspw. wenn der aktuelle Vermieter Eigenbedarf angemeldet hat und die Wohnung geräumt werden muss

1. Studenten und die Mietkaution: Eine Besondere Herausforderung

Für Studenten, die oft mit begrenzten finanziellen Mitteln jonglieren, ist die Mietkaution eine große Belastung. Die Herausforderungen sind vielfältig:

  • Begrenztes Budget: Viele Studenten verfügen über ein eingeschränktes Budget, das hauptsächlich aus Bafög, Nebenjobs oder Unterstützung der Eltern stammt. Eine zusätzliche Kautionssumme aufzubringen, kann fast unmöglich erscheinen.
  • Wenig oder keine Kredithistorie: Viele Studenten haben noch keine Kredithistorie aufgebaut, was die Aufnahme eines Kredits zur Finanzierung der Kaution erschwert.
  • Häufige Umzüge: Durch Praktika, Semester im Ausland oder den Wechsel des Studienorts müssen Studenten oft umziehen, was die Mietkaution zu einem wiederkehrenden Problem macht.

2. Eigenbedarfskündigung – Eine Zwangslage

Eine Eigenbedarfskündigung zwingt Mieter oft zu einem unerwarteten Umzug. Dies kann insbesondere für Personen in prekären Lebenssituationen oder mit geringem Einkommen eine enorme Herausforderung sein:

  • Kurzfristige Neuorientierung: Oft bleibt wenig Zeit, eine neue Wohnung zu finden und die Kaution bereitzustellen.
  • Finanzielle Unsicherheit: Ein ungeplanter Umzug kann das Budget stark belasten, insbesondere wenn gleichzeitig die Kaution für die neue Wohnung und die laufenden Kosten für die aktuelle Wohnung getragen werden müssen.
  • Emotionale Belastung: Neben der finanziellen Herausforderung stellt eine Eigenbedarfskündigung oft auch eine emotionale Belastung dar, die die Situation weiter erschwert.

3. Weitere Problemfelder, die wir bei uns oft betrachten

  • Arbeitslose und Geringverdiener: Für Arbeitslose oder Geringverdiener ist das Finden einer neuen Wohnung bereits schwierig, das Aufbringen einer Kaution dann oft ein unüberwindbares Hindernis. Das Einkommen wird fast vollständig für die Deckung des Lebensunterhalts benötigt wird.
  • Alleinerziehende: Alleinerziehende stehen oft vor der doppelten Herausforderung, für sich und ihre Kinder eine angemessene Wohnsituation zu finden und gleichzeitig die finanziellen Anforderungen zu bewältigen.

💡Lösungsansätze: So stemmst Du eine Mietkaution

Kenne Dein Recht: Mietkaution in Raten zahlen

Gemäß § 551 BGB kannst Du die Mietkaution in bis zu drei monatlichen Raten zahlen. Du musst also nicht die Kautionszahlung auf einmal leisten.

Die erste Rate ist zu Beginn des Mietverhältnisses fällig, die weiteren folgen mit den nächsten Monatsmieten.

So verteilt sich die finanzielle Belastung über einen Zeitraum von drei Monaten, was Dir etwas Luft verschafft.

Mietkautionsbürgschaft: Monatliche Beiträge statt großer Einmalbetrag

Statt der Barzahlung der Kaution kannst Du eine Mietkautionsbürgschaft verwenden. Dabei stellt eine Bürgschaftsgesellschaft, wie Kautionsfrei.de oder R+V Versicherungen, eine Bürgschaftsurkunde für Deinen Vermieter aus.

Du zahlst dafür eine monatliche (oder jährliche) Gebühr, die sich nach der Höhe der Kaution richtet. Dies kann eine effektive Lösung sein, wenn Du die Kaution nicht sofort bar hinterlegen kannst oder willst.

Eine Mietkautionsbürgschaft ist oft schnell und einfach online abschließbar. Oftmals sind Versicherungen und Banken der richtige Ansprechpartner für Kautionsbürgschaften.

Geld von Freunden und Familie leihen

Geld bei Freunden oder der Familie zu leihen ist eine kurzfristige und oft zinslose Möglichkeit, die Mietkaution aufzubringen. Dies setzt ein starkes Vertrauensverhältnis voraus und sollte idealerweise durch einen schriftlichen Vertrag (bspw. Privatkreditvertrag) abgesichert werden.

Eine solche Vereinbarung sollte die Rückzahlungsmodalitäten klar definieren, um zukünftige Missverständnisse zu vermeiden. Das heißt wann ist welcher Betrag zur Rückzahlung fällig. Dazu kannst Du einen Kreditrechner nutzen, um einen fairen Zinssatz zu finden.

Ein Familienmitglied kann die Überweisung des Betrags auch direkt auf das Kautionskonto vollziehen. Dies wird von den meisten Vermietern akzeptiert.

Kreditaufnahme: „Kautionskredit“ bzw. Ratenkredit aufnehmen

Du kannst einen „Kautionskredit“ aufnehmen, mit dem Du die Zahlung auf einmal leistest und dann in monatlichen Raten an die Bank zurückzahlst. Obwohl mit dem Wort „Kautionskredit“ geworben wird, handelt es sich eigentlich um einen normalen Ratenkredit.

Wichtig ist, die Kreditbedingungen genau zu prüfen und sicherzustellen, dass die monatlichen Raten in Dein Budget passen. Hier sind zwei Faktoren entscheidend: Der Zinssatz und die Anzahl an monatlichen Raten.

Die Faustformel ist: Je länger die Laufzeit, desto geringer die monatliche Rate, aber desto höher die Zinskosten. Für 2.500 Euro Kredit über 2 Jahre zahlst Du beispielsweise monatlich 112 Euro bei einem effektiven Zinssatz von 8% p.a.

Ein Kreditvergleich kann helfen, die günstigste und passendste Option zu finden.

Bedenke dabei, dass Kredite langfristige finanzielle Verpflichtungen darstellen und sorgfältig geplant werden sollten. Sie haben außerdem Einfluss auf Deine SCHUFA.

🔒 Sicher und verschlüsselt

Zusammenfassung

Diese Lösungen bieten Dir verschiedene Wege, um die Herausforderung der Mietkaution zu meistern. Es ist wichtig, dass Du die Option wählst, die am besten zu Deiner finanziellen Situation passt und langfristig tragbar ist:

  1. Mietkautionsbürgschaft: Anstelle der klassischen Kaution tritt hier eine Bürgschaft ein. Statt den Betrag zu hinterlegen, stellst du deinem Vermieter eine Bürgschaftsurkunde aus. Dienstleister wie Kautionsfrei oder Deutsche Kautionskasse bieten solche Bürgschaften an.
  2. Geld von Freunden und Familie: Eine persönliche und oft zinslose Möglichkeit.
  3. Kreditaufnahme: Ein spezieller Kredit für die Mietkaution kann eine Lösung sein.
  4. Weitere Lösungen: Wenn oben genannte Möglichkeiten nicht infrage kommen, könnten auch Hilfen wie Wohngeld oder Kautionsdarlehen des Jobcenters (für Berechtigte) eine Option sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über GIROMATCH.com

GIROMATCH.com - Founded 2014
GIROMATCH.com Bankingcheck Winner
4.6 Star Rating on Google

Follow us on:

GIROMATCH.com ist Deine Kreditplattform. Unsere Mission ist es, Kredite und Finanzen für jeden einfacher und zugänglicher zu machen. Um dies zu ermöglichen, testen und vergleichen wir Anbieter, recherchieren verschiedene Finanzthemen und stellen Dir diese Infos kostenlos zur Verfügung.

Damit unser Angebot für Dich kostenlos bleibt, nutzen wir sogenannte "Affiliate-Links". Das heißt, dass wir möglicherweise eine Vergütung erhalten, wenn du ein Produkt oder einen Kredit über uns abschließt.

Selbstverständlich hat dies keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Arbeit oder auf die Produkte, die Du über uns abschließt. Es ermöglicht uns, unser Angebot weiterzuentwickeln und stetig für Dich zu verbessern.

Mehr zu GIROMATCH.com und wie wir arbeiten »

Transparenzangaben

Unser Firmensitz

  • GIROMATCH GmbH
  • Ludwigstr. 33
  • 60327 Frankfurt am Main
  • Deutschland

Unsere Zulassungen

  • §34c GewO (Kreditvermittlung), Stadt Frankfurt am Main, erteilt am 15.09.2014
  • §34f GewO (Anlagevermittlung), IHK Frankfurt am Main, erteilt am 01.10.2015

Bekannt aus

  • ZEIT Campus (2016)
  • FAZ (2017)
  • Börsenzeitung (2018)
  • Handelsblatt (2018, 2019)
  • Focus.de (2022)
  • Finanz-Szene (2023)
Nach oben scrollen