Pfando

  • Bargeld für das Auto erhalten, ohne Bonitäts- oder SCHUFA-Check
  • € 500 – € 200.000,- erhalten, ab 1 Monat Laufzeit
  • Auto, Firmenwagen, Motorrad, Transporter und vieles mehr möglich
  • Nicht so günstig wie ein Kredit, dafür einfacher zu bekommen
Pfando
RATING
3,9 / 5
⭐⭐⭐⭐
05/2024
Leistung: 4,0
Geschwindigkeit: 4,5
Service: 4,0
Kosten: 3,0

Geschrieben am 08.08.2023 von Sascha (GIROMATCH), zuletzt aktualisiert 21.03.2024.
Aktuell 16 Bewertungen von Kunden.

Pfando Erfahrungen: Der größte Anbieter von Sale-and-Rent-Back im Test

Pfando ist Deutschlands Marktführer für sogenannte Sale-and-Rent-Back bzw. „Cash & Drive“-Modelle, bei denen man Geld für sein Auto erhält und trotzdem weiterfährt. Mit über 40 Standorten in ganz Deutschland, einer Unternehmens-Geschichte von über 10 Jahren und prominenten Werbefiguren wie Lothar Matthäus ist Pfando mittlerweile deutschlandweit bekannt.

Doch wie funktioniert Pfando genau? Welche Voraussetzungen muss das Fahrzeug und der Inhaber erfüllen? Wie hoch sind die Kosten für das Ganze? Und worauf solltest Du bei jedem Pfandleih- oder Weiterfahr-Vertrag achten?

Wir zeigen Dir heute, was Du wissen solltest und welche Pfando Erfahrungen wir gesammelt haben.

Pfando Erfahrungen und Testergebnis

Pfando auf einen Blick

Kreditbetrag 500,00 € - 200.000,00 €
Laufzeit1 - 120 Monate
Besonderheiten
  • Ohne SCHUFA oder Bonitätsprüfung, dafür teurer als Kredit
  • Kein Einkommensnachweis notwendig, lediglich Auto und KFZ-Papiere
  • Bargeld wird direkt zur Verfügung gestellt
  • Auch für Firmenwagen, Nutzfahrzeuge, Transporter, Flugzeug, Boot etc.
Voraussetzungen
  • Fahrzeug Marktwert über € 2.500,-
  • Auto ist angemeldet und versichert
  • KFZ-Brief und Fahrzeugschein liegen vor
  • Personalausweis oder Reisepass (ggf. Meldebescheinigung) sind aktuell
  • Führerschein ist parat

Keine PAngV-Angabe möglich, da entweder Pfandleihe (geregelt nach Pfandleihverordnung) oder Sale-and-Rent-Back Modelle, die individuell verhandelt werden

Pfando
Leistung: 4,0
Geschwindigkeit: 4,5
Service: 4,0
Kosten: 3,0
RATING
3,9 von 5
⭐⭐⭐⭐
05/2024
  • Bargeld für das Auto erhalten, ohne Bonitäts- oder SCHUFA-Check
  • € 500 – € 200.000,- erhalten, ab 1 Monat Laufzeit
  • Auto, Firmenwagen, Motorrad, Transporter und vieles mehr möglich
  • Nicht so günstig wie ein Kredit, dafür einfacher zu bekommen

Pfando: Das steckt dahinter

Wer schnell Bargeld benötigt, dafür aber keinen Kredit aufnehmen will – oder kann – der ist bei Pfando richtig. Pfando gibt Bargeld für das Auto und ermöglicht es, das Auto weiterzufahren. Dabei wird keine SCHUFA angefragt und kein Einkommensnachweis gefordert. Sozusagen „Bargeld ohne viele Fragen“.

Pfando bietet zwei Möglichkeiten für Kunden: Die klassische Pfandleihe (siehe auch: Pfandkredit) und die Weiterfahr-Option. Pfando ist auf die Weiterfahr-Option spezialisiert, die unter verschiedenen Begriffen und Namen bekannt ist:

  • Weiterfahr-Option bzw. Weiterfahrvertrag
  • Sale-and-Rent-Back
  • Sale-and-Lease-Back
  • Auto beleihen und weiterfahren (umgangsprachlich, rechtlich ist dies Pfandleihe)
  • Fahrzeugbrief beleihen
  • Cash-and-Drive

Diese Begriffe bedeuten alle das Gleiche, auch wenn es kleinere Unterschiede geben kann. Wichtig ist jedoch, dass es sich bei Pfando nicht um ein Darlehen oder einen Kredit handelt und dies auch keine klassische Pfandleihe ist, bei der das Auto vom Pfandleiher für die Dauer der Leihe verwahrt wird. Stattdessen wird das Auto Eigentum des Geldgebers (Pfando) und daraufhin zurückgemietet.

Wie funktioniert Pfando? Voraussetzungen

Es ist möglich, mit jedem Typ Fahrzeug bei Pfando eine Anfrage zu stellen. Das heißt das private Auto, der Firmenwagen, Oldtimer, ein Motorrad, aber auch geschäftliche Nutzfahrzeuge wie Transporter, LKW oder landwirtschaftliche Geräte werden akzeptiert.
Das Fahrzeug muss Marktwert von mindestens € 2.500,- haben und Du musst der Eigentümer sein. Das Fahrzeug muss außerdem angemeldet und versichert sein.

Sofern diese Voraussetzungen erfüllt sind, kannst Du bereits telefonisch vorab oder direkt in einer Filiale eine Schätzung erfragen. Folgende Checkliste hilft Dir bei der Beurteilung:

  • Fahrzeug Marktwert über € 2.500,-
  • Auto ist angemeldet und versichert
  • KFZ-Brief und Fahrzeugschein liegen vor
  • Personalausweis oder Reisepass (ggf. Meldebescheinigung) sind aktuell
  • Führerschein ist parat
GIROMATCH Ratgeber

Tipp: Jetzt kostenlos den Wert des Autos berechnen (ADAC)

Wenn Du nicht genau weißt, wie viel Dein Auto noch wert ist, kannst Du mit einem Gebrauchtwagenrechner ganz einfach den aktuellen Markwert berechnen. Dann weißt Du auch, ob Pfando für Dich in Frage kommt und Du hast einen guten Richtwert, ob das Gutachten von Pfando fair ist.

Der Ablauf bei Pfando erklärt

Du kannst eine unverbindliche und kostenlose Anfrage bei Pfando.de stellen. Kurz darauf wird sich ein Mitarbeiter von Pfando telefonisch mit Dir in Verbindung setzen, oder Du kannst einen Termin in einer nahegelegenen Filiale ausmachen.

Für eine genaue Schätzung des Autos musst Du einige Angaben zum Fahrzeug ergänzen, darunter:

  • Hersteller und Modell
  • Erstzulassung und Kilometerstand
  • Unfall oder Vorschäden
  • Typ der Versicherung (Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko)
  • Scheckheft (Serviceheft / Wartungsheft) vorhanden

Wenn Du in einer Pfando-Filiale ankommst, wirst Du dort von einem Pfando Mitarbeiter über das „Weiterfahr-Modell“ aufgeklärt. Ein Gutachter wird darüber hinaus das Auto anschauen und ein Gutachten erstellen, welches den Wert des Autos und die maximale Auszahlungssumme einschätzt. Dies ist Grundlage für den „Weiterfahrvertrag“ (Sale & Rent Back). Genau genommen handelt es sich hierbei um 2 Verträge, nämlich „Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug“ („Sale“) sowie einen „Mietvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug“ („Rent“).

Pfando Ablauf im Video erklärt

Pfando Erklärvideo
Das 50-Sekunden Erklärvideo zu Pfando

Diese Verträge beinhalten den Wert des Autos, den Kaufpreis (also das Geld, das Pfando Ihnen zahlt), die Dauer der Mietzeit, also wie lange Du das Auto zurückmieten möchtest sowie den berechneten Mietzins der höher sein kann, als der tatsächliche Mietzins, den Du monatlich an Pfando zahlen.

Wenn Du Dich dazu entscheidest, den Vertrag bzw. die Verträge zu unterzeichnen, musst Du im nächsten Schritt den KFZ-Brief (die Zulassungsbescheinigung Teil 2) und den Zweitschlüssel für das Auto an Pfando übergeben. Daraufhin erhältst Du von Pfando die festgehaltene Summe ausgezahlt und Du kannst mit dem Auto wieder nach Hause fahren.

Kosten: Wie viel kostet Pfando?

Pfando ist teurer als ein Kredit bei einer Bank, dies sei bereits gesagt. Dafür wird keine SCHUFA abgefragt, kein Einkommen geprüft und Du kannst das Auto weiter benutzen.

Mit diesen Infos vorab zeigen wir Dir einige Kostenbeispiele von Pfando-Kunden, aus welchen man die monatlichen Kosten berechnen kann. Danach berechnen wir die Kosten noch im Vergleich zur klassischen Pfandleihe, bei der Du zwar auch Bargeld erhältst, aber auf das Auto verzichten musst.

3 Kostenbeispiele von Pfando

AutoFahrzeugwertBargeld-AuszahlungMonatliche RateLaufzeit
Peugeot 208€ 4000,-€ 2500,-€ 297,-6 Monate
5er BMW€ 8000,-€ 4700,-€ 450,-12 Monate
Seat Ibiza€ 8000,-€ 3400,-€ 340,-Unbekannt
Mercedes Vito€ 12.000 (Geschätzt)€ 7.500€ 637,506 Monate

Vergleich mit der klassischen Pfandleihe ohne Weiterfahrvertrag

Um die Kosten etwas besser einzuordnen, stellen wir diese mit der klassischen Pfandleihe gegenüber. Bei der klassischen Pfandleihe sind die Gebühren gemäß Pfandleihverordnung gesetzlich in § 10 Abs. 1 geregelt und somit einfach nachzurechnen. Gemäß diesen gilt bis zu einem Wert von € 10.000 bei einem PKW:

  • 1% Zinsen pro Monat
  • Monatliche Pfandleihgebühr von 3,5%

Hinzu kommt eine monatliche Standgebühr, die in der Regel zwischen 75 Euro und 90 Euro pro Monat liegt. Mit einer Standgebühr von 75 Euro berechnen wir für die Pfandleihe folgende monatliche Kosten für das Fallbeispiel Peugeot 208:

Rechenbeispiel bei einer klassischen Pfandleihe

AutoFahrzeugwertZins + Pfandleih-Gebühr + StandgebührDifferenz zu Sale-and-Rent-BackLaufzeit
Peugeot 208€ 4000,-€ 255,-€ 42,-6 Monate

Bei der klassischen Pfandleihe zahlt man also über 6 Monate 1.530 Euro im Gegensatz zu 1.782 Euro mit Sale and Rent Back, also 252 Euro oder 42 Euro pro Monat weniger. Wer auf sein Auto nicht verzichten kann, der wird für 42 Euro pro Monat keinen Leasing-anbieter finden. Pfando bietet sich also an, wenn das Auto unverzichtbar ist, obwohl es teurer als die Pfandleihe ist.

Zu beachten ist dennoch, dass in diesem Beispiel das Auto verkauft wurde und erst nach Ablauf der Mietzeit zurückgekauft werden kann. Bei der Pfandleihe musst Du lediglich den Pfandbetrag in Höhe von 1.530 Euro zurückzahlen, um das Auto auszulösen.

Bist Du bei Pfando mit Deinen Mietzinsen in Verzug, wird Pfando mit Hilfe des Zweitschlüssels, der dem Anbieter vorliegt, sicherstellen – teilweise auch unter Zuhilfenahme der Polizei.

Wo gibt es Pfando Filialen?

Mit über 40 Standorten in Deutschland gibt es Pfando in so gut wie jeder größeren Stadt. Keine der Filialen liegt viel weiter als 75 Kilometer entfernt. Wie folgt die aktuellen Filialen (Stand: Mai 2021), in denen es Pfando gibt und man Bargeld für das Auto erhalten kann:

Die Pfando Filialen mit Adressen der KFZ Pfandleihhäuser

StadtAdresse
AugsburgMax von Laue Str. 1, 86156 Augsburg
BerlinBismarckstraße 24, 10625 Berlin
BielefeldArtur-Ladebeck-Str. 60, 33617 Bielefeld
BraunschweigKastanienallee 14, 38102  Braunschweig
BremenLandwehrstr. 119, 28217 Bremen
DortmundSchützenstr. 22, 44147 Dortmund
DuisburgFriedrich-Ebert-Straße 146, 47179 Duisburg
DüsseldorfCorneliusstr. 43, 40215 Düsseldorf
DresdenLeipziger Str. 70, 01127 Dresden
ErfurtThomasstr. 84, 99084 Erfurt
EssenSteeler Str. 282, 45138 Essen
Frankfurt am MainBorsigallee 37, 60388 Frankfurt am Main
HamburgKieler Str. 394, 22525 Hamburg
HannoverCellerstraße 14, 30161  Hannover
IngolstadtMünchener Str. 47, 85051 Ingolstadt
KasselKohlenstr. 1, 34121 Kassel
KielSophienblatt 64, 24114 Kiel
KölnBergerstr. 1, 51143 Köln
LeipzigTäubchenweg 83, 04317 Leipzig
MannheimHeinrich-Lanz Straße 19-21, 68165 Mannheim
MönchengladbachBismarckstraße 63-65, 41061 Mönchengladbach
MünchenFürstenrieder Str. 27, 80687 München
MünsterWarendorferstr. 7, 48145 Münster
NürnbergÄußere Bayreuther Str. 57-59, 90409 Nürnberg
RostockDoberaner Str. 110, 18057 Rostock
SaarbrückenStengelstraße 18, 66117 Saarbrücken
StuttgartMercedesstr. 17, 70372 Stuttgart
UlmEinsteinstraße 37, 89077 Ulm
WiesbadenDotzheimerstr. 49, 65197 Wiesbaden
WuppertalHeidter Berg 20, 42289 Wuppertal

Was kann man alles beleihen?

Das Auto bzw. der PKW ist nur eines von vielen Fahrzeugen, für das Pfando ein Angebot unterbreiten kann. Denn insbesondere für Selbstständige und Freiberufler, für Firmen und Unternehmen oder auch Landwirte kann sich Pfando anbieten. Für folgende Fahrzeuge und Vehikel besteht die Möglichkeit einer Anfrage bei Pfando zu stellen:

Diese Fahrzeuge und Fahrzeugscheine kann man beleihen
Limousine, Kleinwagen, Kombi, Van/Minibus, SUV/Geländewagen, Cabrio/Roadster, Sportwagen/Coupé, PKW, LKW ab 7,5T, Motorrad, Baufahrzeug, Transporter, LKW bis 7,5T, Wohnwagen, Flugzeug, Boot, Wohnmobil

Ist Pfando seriös? Unsere Erfahrung und Bewertung

Ja, unserer Meinung nach ist Pfando seriös. Über 40.000 Kunden, 30 Filialen und eine Unternehmensgeschichte von 10 Jahren sollten für sich sprechen. Dennoch steht Pfando oft in der Kritik, da die monatlichen Kosten höher sind als bei einem normalen Kredit.

Das ist korrekt, ist unseres Erachtens jedoch eine Kritik, die gerne von Unternehmen und Personen aufgezeigt wird, die noch nie Probleme mit der SCHUFA hatten. Denn oftmals ist Pfando die einzige Lösung, wenn man akute Geldprobleme und eine schlechte SCHUFA hat, oder gerade keinen Einkommensnachweis zur Hand hat.

Wer online recherchiert, findet weit mehr positive Erfahrungen über Pfando, als kritische Erfahrungen. Auf Google hat Pfando aktuell (Juli 2022) 4,8 von 5 Sternen bei 300 Bewertungen. Auf Trustpilot hat Pfando aktuell 3.806 Bewertungen (Mai 2021: 1.460) mit durchschnittlich 4,9 von 5 Sternen. Lediglich 21 Bewertungen mit 1 Stern sind dort zu finden.

Wie bewerten wir das Angebot von Pfando? Wie folgt unsere Erfahrungen:

Vorteile

  • Ohne SCHUFA, kein Einkommensnachweis notwendig
  • Schnelle Auszahlung
  • Auto kann weitergefahren werden
  • PKW, Motorrad, Firmenwagen, Transporter u.v.m. beleihbar
  • Steuerliche Vorteile für Selbstständige, Firmen

Nachteile

  • Hohe Kosten, teurer als Kredit
  • Muss in Filiale abgeschlossen werden (geht nicht 100% online)
  • Fahrzeug muss mindestens 2.500 € wert sein
  • Auto wird rechtlich verkauft und dann zurückgemietet, ist also keine Pfandleihe und kein Kredit
  • Bei Nichtzahlung ist das Fahrzeug weg

Pfando Telefon, Whatsapp und allgemeine Kontakt-Informationen

Pfando
Besser als ein Autopfandhaus
Pfando
NamePfando's cash & drive GmbH
TypPfandleiher
AdresseHohenzollerndamm 184, 10713 Berlin
Webseite pfando.de/
Emailinfo@pfando.de
Telefon030 8877 3667
Whatsapp0160 622 6767
ServicezeitenMontag - Freitag, 08:00 - 20:00 Uhr, Sa - Sonntag, 10:00 - 17:00 Uhr
Social Media Instagram
Twitter
Facebook
Englischer SupportNein

Pfando Prinzip und Geschäftsmodell: Sale-and-Rent-Back erklärt

Pfando ist zwar gesetzlich zugelassener Pfandleiher, bietet hauptsächlich aber das Sale-and-Rent-Back Prinzip an. Dieses Modell wird seit Jahrzehnten in der Immobilienbranche oder auch in der Luftfahrt verwendet. Wir veranschaulichen kurz das Modell anhand von 2 Beispielen:

Sale and Rent Back Geschäftsmodell

So funktioniert Sale-And-Rent-Back beim Auto oder einer Immobilie

Ein Unternehmen besitzt ein Bürogebäude, in dem es mietfrei ihren Sitz hat. Das Unternehmen benötigt 1 Million Euro Liquidität, bekommt von der Bank jedoch nur 200.000 Euro. Also verkauft das Unternehmen das Bürogebäude für 1 Million Euro an eine Firma, die in Immobilien investiert. Im Gegenzug zahlt es ab sofort 10.000 Euro Miete monatlich. Dadurch erhält das Unternehmen 1 Million aus dem Erlös des Bürogebäudes, zahlt monatlich Miete für das Gebäude und kann im gleichen Büro bleiben.

Sale-and-lease-Back für ein Flugzeug bei einer Airline:

Eine Airline benötigt aufgrund der Corona-Pandemie Liquidität. Es besitzt einen Airbus A350, das es komplett abbezahlt hat. Die Airline entscheidet sich, das Flugzeug an eine Private Equity Firma für 40 Millionen zu verkaufen und es monatlich zurückzuleasen – schließlich braucht sie das Flugzeug, um Geld zu verdienen. Der Leasingvertrag wird für 10 Jahre geschlossen, wonach die Airline die 40 Millionen abbezahlt hat und das Flugzeug wieder in das Eigentum der Airline übergeht.

Pfando bietet dieses Modell für Privatpersonen und Verbraucher an. Somit kann eine Privatperson ihr Auto verkaufen und es danach zurückmieten. Dies ist ein Unterschied zu einem Pfandleihhaus, bei der Verbraucher Eigentümer bleibt, das Auto aber nicht weiterfahren kann.

Gerichtsurteile und kritische Meinungen

Da Du bei Pfando Dein Auto rechtlich verkaufst und dann zurückmietest, hast Du kein Rückkaufsrecht für das Auto, sondern lediglich die Rückkaufsoption. Diese „Gewährung eines Rückkaufrechts“ schließt das Gesetz in § 34 Abs. 4 der Gewerbeordnung aus. In den Mietverträgen steht daher in der Regel, dass Du bei „Verwertung des Fahrzeugs“ – also Versteigerung durch öffentliche Auktion – 7 Tage vorher per Email informiert wirst.

Einige der Kunden sind aufgrund dieser Verwertung, also der Rücknahme und Versteigerung des Autos, gegen Pfando rechtlich vorgegangen. Mittlerweile gibt es mehrere Urteile zu verschiedenen Bestandteilen der Sale-and-Rent-Back-Verträge. Kritikpunkte sind unseren Recherchen nach die 1) Vergleichsberechnungen für einen Nutzungsersatz, die 2) eventuell bei einer „Versteigerung erzielten Übererlöse„, die nicht mit dem Mieter ausgeglichen bzw. zurückgezahlt wurden sowie die 3) Art und Weise, wie die Rückführung eines Autos bei Nichtzahlung des Mietzinses aussehen darf.

Ein Urteil aus dem Oktober 2021 hat einen Vertrag für nichtig erklärt (Az: 40 O 590/21), da das Landgericht München es als ein „verschleiertes Pfandleihgeschäft“ angesehen hat. Das Urteil ist aktuell (Juli 2022) unseren Recherchen nach noch nichts rechtskräftig. Die Fälle liegen teilweise beim Bundesgerichtshof.

Allgemein könnne wir die Rechtssicherheit nicht beurteilen und weisen jeden an, seine eigenen Recherchen durchzuführen und vor allem in Beratungsgesprächen vor Ort den Prozess genau zu dokumentieren. Bisher erachten der Großteil der Gerichte die Pfando-Verträge als wirksam. Auch die BaFin, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, hält die Verträge für wirksam. Die mediale Kritik von WDR und Co. zielt hauptsächlich auf die Kosten der Verträge ab.

Welche Alternative gibt es zu Pfando?

Pfando ist selbst bereits eine Alternative zum Kredit und eignet sich für diejenigen, die keinen Kredit aufnehmen möchten. Eine Alternative könnte natürlich ein Kredit ohne SCHUFA sein, bei dem jedoch ein geregeltes Einkommen notwendig ist.

Wenn Du nach einem Anbieter für einfache Pfandleihe oder Pfandkredite suchst, bei denen Du nicht in die Filiale laufen musst, dann kannst du Dir auch CASHY anschauen. CASHY vergibt in Deutschland und Österreich Pfandkredite für Elektronik, Luxuswaren, Autos und Motorräder und vieles mehr.

Weitere Anbieter von Pfandleihe und Auto-beleihen-und-weiterfahren-Modellen sind unter anderem Money Car, Car2Cash, Flowcar und easyautoleasing.

Wer Eigentum besitzt, für den könnte sich auch ein Eigentümerdarlehen lohnen. Hierbei wird anhand Deines Eigentums bestehende Kredite abgelöst und im Gegenzug ein Nachrangdarlehen aufgenommen. Dies ermöglicht auch die Vermeidung von negativen SCHUFA-Einträgen.

Erfahrungen mit Pfando gemacht? Teil uns Deine Meinung mit

16 Kommentare zu „Pfando“

  1. So wie ich das sehe, gehört in die Berechnung aber rein, dass das Auto weg (verkauft) ist und teuer (zurück) gemietet wird. Im Beispiel vom 5er-BMW für 3.300 Euro weniger als der Wert des Fahrzeugs, trotz m.E. teurer Miete. Dass Pfando dem Verkäufer das Recht einräumt, das Fahrzeug zum Verkaufspreis (für alles andere zahlt man ja die monatliche Rate) zurückzukaufen bezweifele ich stark! Denn daran verdient Pfando wohl prächtig.

    1. Hallo Holger,

      da hast Du durchaus Recht, wir vergleichen das Angebot hier mit der klassischen Pfandleihe. Zu welchem Preis der Rückkauf stattfindet, konnten wir leider nicht eruieren, da uns kein „Weiterfahrvertrag“ vorliegt.

      Das Recht auf Rückkauf räumt Pfando nicht ein, lediglich die „Option“ zum Rückkauf.

      Zwecks Geschäftszahlen: Pfando hat im Jahr 2019 33,7 Millionen Euro Umsatz gemacht (2018: 22,7 Millionen Euro) bei einem Jahresergebnis von 120.000 Euro Verlust. Im Vorjahr waren dies noch 400.000 Euro Gewinn. Die Zahlen sind dem Bundesanzeiger zu entnehmen.

  2. Unterm Strich ziemlich übele Abzocke.Siehe auch Bericht bei Stern TV.Sowas als seriös zu verkaufen,läßt schon einige Rückschlüsse zu.

  3. Wenn man Geld benötigt, ist dies die schlechteste Entscheidung, die du für dich treffen kannst. Klar, erstmal hast du wieder ein paar Euro um deine Verbindlichkeiten zu bezahlen, aber wenn du ein mal in dieser Lage bist und dir dann noch eine weitere Verbindlichkeit (Miete für das Fahrzeug) ans Bein bindest, kommst du aus diesem Loch nur sehr schwer heraus.

    Dieses Unternehmen verdient Geld an den Menschen, die ohnehin schon zu wenig Geld haben.

    Schaut lieber, dass Ihr eure Ausgaben senkt, Verbindlichkeiten reduziert und eventuell andere Vereinbarungen trefft, um nicht in diese Falle tappen zu müssen.
    Ich habe meinen Fehler gemacht, aber ich habe daraus gelernt und hoffe, dass Ihr nicht den selben Fehler begeht.

  4. Daniela Valdeig

    Als seriös kann man die Firma absolut nicht bezeichnen, hab 3400 Euro bekommen Auto mindestens 25000 Euro wert, Miete 510 Euro, wenn man vor der Unterschrift zögert, wird man beruhigt, da findet sich eine Lösung, niemand will das sie ihr Auto verlieren. HAHA bullshit, die holen sich das Auto ohne bescheid zu geben (alles mögliche noch drin) wenn man sagt man hat das Geld da, kommt prompt die Antwort das Auto ist verwertet / Entschuldigung. 45000 km gefahren weshalb verwertet, noch dazu ist es gelogen, das Auto ist da, auf bitten und betteln wird nicht reagiert, da heißt es nur Pech gehabt; alleinerziehende berufstätige Mutter mit laufendem Kredit, darauf hingewiesen, das man finanziell ruiniert ist, stört die Damen und Herren herzlich wenig; frage mich wie man da arbeiten und nachts noch ruhig schlafen kann, PFUI TEUFEL und das nennt ihr seriös

    1. Das einzigste, was in dem Kommentar stimmen mag, ist die Höhe der Miete. Sollte das Fahrzeug einen Wert i.H.v tatsächlich 25.000€ gehabt haben, HÄTTE Pfando Max etwa 17-19.000€ ausbezahlt.
      Zahlt der Kunde seine Miete ordentlich und führt sein Fahrzeug sauber zurück, kommt dieser Kunde Garantiert nochmal und zahlt nochmals Miete und kommt wieder und wieder.
      Sollte das Fahrzeug von Pfando versteigert werden, bringt dem Unternehmen dies nichts, außer sein geliehenes Geld zurück zu bekommen und der Kunde kommt nie mehr.
      Und wenn man schon einen Laufenden Kredit hat und weiteres Geld benötigt, scheint man wohl über seine Verhältnisse zu leben und sollte evtl seinen Finanziellen Spielraum überdenken.

    2. Hallo
      Mir erging es genauso. Auto wurde abgeholt ohne nachricht. Konnte nicht mal ausräumen. Wann die vetsteigerung war hab ich nie eine nachricht bekommen. Ich hätte keinen folgeverzrag machen sollen. Das war mein fehler. Nie mehr. Kann nach fühlen u hab nie mit bekommen was die noch bekommen haben. Also leute gut überlegen
      Gruss peter

  5. Mein Auto wurde bei einer Nacht und Nebelaktion ohne mein Wissen einfach mit privaten Sachen abgeholt man war wohl zu feige mir etwas zu sagen

  6. Bausewein Claudia

    Pfand ist nicht ehrlich. Folgendes: habe das Geld am 2.4. erhalten und sollte am 17.4. die erste Rate bezahlen. Heute haben Sie das Auto abgeholt, ohne mir Bescheid zu geben. Genau so soll ich bis nächste Woche 4093€ bezahlen. Ich finde, das ist Wucher oder Kredithai. Wenn man sowieso Probleme hat, kommen solche Leute und stehlen einem alles. Guter Rat an Leute, denen es wie mir geht: leiht euch kein Geld über Pfando

    1. Liebe Claudia, aus Deinem Kommentar geht nicht hervor, ob Du die erste Rate gezahlt hast oder nicht. Falls nicht, dann wären dies bis heute ca. 5 bis 6 Wochen Zahlungsverzug. Wenn Du gezahlt hast, dann kannst Du dies vermutlich nachweisen. Solltest Du nicht gezahlt haben, dann würde das bedeuten, dass Du trotz mehrwöchigem Zahlungsverzug nicht mit Pfando in Kontakt warst (Da du sagst, sie haben Dir nicht Bescheid gegeben).
      Es wäre hilfreich, wenn Du diese Informationen noch ergänzen könntest, damit man die Situation besser verstehen kann

    2. Unter jemanden was unterstellen zu wollen, gehe ich davon aus, dass weder die erste noch die zweite Miete gezahlt wurde. Das das Fahrzeug einfach abgeholt wird, liest man mehrfach in diversen Foren. Pfando schickt aber zu 100% eine Mahnung mit Androhung raus. Einmal erlebt, da ich die Rate einen Tag zu spät überwiesen hatte. Es kam eine Mail, 2 Tage später ein Schreiben mit klarer Ansage. Ich hatte umgehend dort angerufen und denen mitgeteilt, dass die Miete versehentlich einen Tag später überwiesen wurde. Thema erledigt und einen Monat später dafür 25€ extra bezahlt. Bzw, es wurde mir nach der Endabrechnung mit drauf geschlagen.

  7. Das Unternehmen, ist relativ Seriös. Musste 2x höhere Kosten kompensieren, habe Pfando mein Fahrzeug für 9000€ verkauft. Marktwert zu dem Zeitpunkt ca 14.000€.
    Miete lag nach 14 Tagen bei 1100€ zzgl 99€ Bearbeitungsgebühr.
    Danach wird Tag genau abgerechnet. Der Weg zur Bank, wäre langwieriger gewesen. Des Weiteren, hätte meine Schufa unter einem Kredit gelitten.
    Nach einem Monat, dass Fahrzeug anstandslos zurück gekauft.
    Zweites Mal einen 550i für 20.000€ verkauft, mehr benötigte ich nicht. Miete lag bei knapp 2249€. Einen Monat später zurück gekauft.
    1.Ein Kredit wäre mich definitiv günstiger gekommen, aber zu Bürokratisch.
    2. meine Schufa hätte darunter gelitten und habe nur Probleme mit dieser bei aktuellem Score von 97,68%
    Für eine kurze Überbrückung evtl eine schnelle Lösung. Langfristig entschieden zu teuer.
    Jeder, dem sein Fahrzeug genommen wurde, wusste auf was er sich einlässt. Pfando ist nicht Caritas oder die Tafel. Da steckt ein Investor mit richtig Kohle hinten dran, den NUR Geld interessiert.
    Quasi ein Pakt mit dem Teufel.
    Nehmt dies nur in Anspruch, wenn ihr euch wirklich sicher seit, dass ihr die Miete ( Horrend hoch) auch zahlen könnt inkl der Rückführung des Fahrzeugs. Ansonsten ganz klar, Hände weg, sonst Fahrzeug weg.
    Ich kann nichts negatives über dieses Unternehmen sagen/ schreiben und über die Kosten bzw Geschäftsgebaren, liest und hört man genug.

  8. Keine Erfahrung mit Pfando dafür mit Flow car, suggeriert den Leuten das man sein Fahrzeug beleiht aber in Wirklichkeit verkauft. Habe nie einen Kaufvertrag unterschrieben, Klage läuft, ich kann nur jedem empfehlen Finger weg.

  9. Die oben aufgeführten Gebühren stimmen nicht über ein.
    1. Rate bereits nach 2 Wochen,
    2. Rate nach 4 Wochen
    Dann alle 3 Tage eine Mahngebühr von 15 €.
    6 Wochen nach Vertragsabschluss fordern sie bei Nichtzahlung das Auto….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über GIROMATCH.com

GIROMATCH.com - Founded 2014
GIROMATCH.com Bankingcheck Winner
4.6 Star Rating on Google

Follow us on:

GIROMATCH.com ist Deine Kreditplattform. Unsere Mission ist es, Kredite und Finanzen für jeden einfacher und zugänglicher zu machen. Um dies zu ermöglichen, testen und vergleichen wir Anbieter, recherchieren verschiedene Finanzthemen und stellen Dir diese Infos kostenlos zur Verfügung.

Damit unser Angebot für Dich kostenlos bleibt, nutzen wir sogenannte "Affiliate-Links". Das heißt, dass wir möglicherweise eine Vergütung erhalten, wenn du ein Produkt oder einen Kredit über uns abschließt.

Selbstverständlich hat dies keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Arbeit oder auf die Produkte, die Du über uns abschließt. Es ermöglicht uns, unser Angebot weiterzuentwickeln und stetig für Dich zu verbessern.

Mehr zu GIROMATCH.com und wie wir arbeiten »

Transparenzangaben

Unser Firmensitz

  • GIROMATCH GmbH
  • Ludwigstr. 33
  • 60327 Frankfurt am Main
  • Deutschland

Unsere Zulassungen

  • §34c GewO (Kreditvermittlung), Stadt Frankfurt am Main, erteilt am 15.09.2014
  • §34f GewO (Anlagevermittlung), IHK Frankfurt am Main, erteilt am 01.10.2015

Bekannt aus

  • ZEIT Campus (2016)
  • FAZ (2017)
  • Börsenzeitung (2018)
  • Handelsblatt (2018, 2019)
  • Focus.de (2022)
  • Finanz-Szene (2023)
Nach oben scrollen