GIROMATCH Logo

Anyfin

Wie gut ist der neue Kreditanbieter Anyfin?
Aktualisiert: 12.11.2021
Lesezeit: 11 Min.
GIROMATCH.com Trustbar

Anyfin - Erfahrungen und Bewertung vom neuen Kreditanbieter

Anyfin ist ein neuer Kreditanbieter in Deutschland und macht es möglich, die Kosten deiner Ratenzahlungen, Kreditkarten und monatlichen Kreditraten zu verringern. So ermöglicht es Anyfin, dass Du nicht nur ohne viel Aufwand bestehende Kredite und Ratenkäufe ablöst, sondern dabei auch noch bares Geld sparst.

Im Schnitt konnten so bereits über 50.000 Kunden ihre Zinskosten um durchschnittlich 64% senken, wie es auf der Webseite des neuen Kreditanbieters zu lesen ist.

Wie der Antrag bei Anyfin funktioniert, was die Voraussetzungen sind und was es sonst noch Wissenswertes zum neuen Fintech in Deutschland gibt, zeigen wir Dir heute in unserem Bericht.

Anyfin auf einen Blick

Kreditbetrag 100,- Euro bis 10.000,- Euro
Laufzeit 1 bis 120 Monate
Zinsen 3.95% eff. p.a. bis 19,00% eff.p.a.
2/3-Zins 8,77% eff. p.a.*
Besonderheiten
  • Günstigere Zinsen für Deine Ratenkäufe, Kreditkarten und Kredite
  • Flexibilität: Eine monatliche Rate, flexibel pausieren oder anpassen
  • Einfache Kreditablöse ohne viel Papier oder Aufwand
  • Bis zu € 10.000,- von fast 150 Anbietern umschulden lassen
Voraussetzungen
  • Nettoeinkommen: Mindestens 500,- Euro monatlich
  • Alter: Ab 18 Jahre
  • Beruf: Keine Einschränkung
  • Allgemein: Wohnsitz in Deutschland, gültige Mobilfunknummer, gültige Email-Adresse
  • SCHUFA: Nur saubere SCHUFA, keine Negativ-Einträge. Je besser die SCHUFA, desto mehr kann abgelöst werden

* Der effektive Zinssatz für den Vertrag und für sonstige Gebühren für den Kredit beträgt 8,77 %, basierend auf einem repräsentativen Beispiel von 1 300 EUR, mit einem variablen Nominalzinssatz von 8,44 %, der über 12 Monate in Raten von 113 EUR zurückzuzahlen ist. Die Gesamtkosten betragen 1 360 EUR.

Unser Testergebnis von Anyfin auf einen Blick

Anyfin

Geschwindigkeit: 4.5/5

Kosten: 5/5

Service: 4.5/5

Nützlichkeit: 3/5
ERGEBNIS
4.1
12/2021

Geschwindigkeit: 4.5/5

Kosten: 5/5

Service: 4.5/5

Nützlichkeit: 3/5
  • Günstigere Zinsen für Deine Ratenkäufe, Kreditkarten und Kredite
  • Flexibilität: Eine monatliche Rate, flexibel pausieren oder anpassen
  • Einfache Kreditablöse ohne viel Papier oder Aufwand
  • Bis zu € 10.000,- von fast 150 Anbietern umschulden lassen

Anyfin hat eine sehr clevere Lösung gefunden für ein echtes Problem: Teure Ratenkäufe und Kreditkarten loswerden. Da mittlerweile mehr und mehr Leute Ihre Einkäufe auf Raten tätigen, rechnen viele nur noch in monatlichen Raten ("Was kann ich mir leisten?"), schauen aber gar nicht darauf, dass Sie einen viel zu hohen Zinssatz zahlen. Wie wir in unseren Tests zu Klarna und Paypal berichteten, liegen die Zinsen dort in der Regel im zweistelligen-Bereich.
Anyfin schiebt den Zinskosten einen Riegel vor und macht es wieder einfach, Geld zu sparen. Die "Delfine", die einen während des Prozesses betreuen, machen es sogar noch spaßig.

Der einzige Nachteil in unserem Test, den wir an Anyfin als Kreditanbieter sehen, ist die Tatsache, dass man keinen Kredit "einfach so" erhält. Lediglich die Umschuldung bzw. die Kreditablöse wird vereinfacht. Einen neuen Kredit aufnehmen, um sich beispielsweise Geld zu leihen, ist so weit wir es beurteilen konnten, nicht möglich. Auch das Zusammenspiel mit der SCHUFA war uns nicht klar, weshalb wir nicht abschließend beurteilen können, ob und welchen Einfluss Anyfin auf die SCHUFA hat oder diese Daten betrachtet.

Nichtsdestotrotz geben wir Anyfin in unserem Test ein Rating von 4,1 und würden diesen insbesondere shoppingwütigen Kreditnehmern zur Kreditablöse empfehlen.

Wie funktioniert Anyfin?

Anyfin funktioniert am besten mit der Anyfin App, die es im Google Play Store oder bei Apple gibt. Wenn Du nach dem Land gefragt wirst, solltest Du „Deutschland“ auswählen. Danach geht es los. Als Anyfin in Deutschland gestartet hat (März 2021), wurdest Du noch vom Anyfin Delfin begrüßt. Dieser ist leider mittlerweile verschwunden, wir wollten ihn Dir dennoch zeigen:

Anyfin Delfin ist an Deiner Seite
"Hello", sagte der Anyfin Delfin. Leider ist er bereits in Rente

Seither sieht der Start des Antrag wie folgt aus. Zuerst wählst Du Dein Land und Deine Anyfin-Farbe. Jetzt benötigst Du Deine Email-Adresse. Auf diese Adresse wird ein Kundenkonto angelegt und Du bestätigst, dass Du ein Mensch und kein Roboter - oder Delfin - bist. Zum Einloggen erhältst Du einen Link auf Deine Email, mit dem Du Dich einloggen kannst.

Anyfin Konto und Email bestätigen
Bunt, verständlich, klar kommuniziert

Anyfin Kredit ablösen Start
Die Registrierung eines neuen Accounts

Mit "Neue Anfrage" geht es dann los. Als erstes kannst Du aus den Kredit-Anbietern und Banken auswählen, deren Kredit Du ablösen möchtest. Das können beispielsweise Ratenkauf-Anbieter wie Klarna oder Ratepay sein. Oder vielleicht Dein Kredit bei der Sparkasse oder bei der Kreditplattform auxmoney. Auch Kreditkarten unterstützt Anyfin, sodass Du auch Deinen Kreditrahmen bei der Advanzia begleichen kannst. Eine Liste von allen Anbietern, die im Moment unterstützt werden, findest Du weiter unten. Die Vorschläge der beliebtesten Anbieter umfassten bereits einige von den bekanntesten und in der Regel auch teuersten Anbieter:

  • Klarna
  • Advanzia
  • Otto
  • Consors Finanz
  • Barclaycard (hinter der Amazon Finanzierung)
  • auxmoney

Mach jetzt ein Foto von Deiner letzten Kreditkartenabrechnung oder Ratenkauf-Rechnung, aus dem der Kreditanbieter, die monatliche Rate, der aktuelle Saldo sowie der Zinssatz hervorgeht. Dein Name und Deine Adresse sollten ebenfalls erkenntlich sein. Diese werden benötigt, um die Kredite später gegen einen günstigeren Kredit abzulösen.

Es ist auch möglich, dass Du Dich direkt mit beispielsweise Deinem Klarna-Konto verbindest und Anyfin direkt die Daten bestätigt. Das beschleunigt den Prozess.

Jetzt kommen noch die letzten Informationen. Bei allen klassischen Banken und Krediten ist das der mühseligste Part. Anyfin hat jedoch einen wirklich sehr guten, verständlichen und einfach auszüfüllenden Prozess konzipiert, den Du Schritt für Schritt durchgehen kannst. Wir zeigen Dir alle Angaben, die benötigt werden aus unserem Antrag im Anyfin-Sparschwein-Pink:

Anyfin Kreditantrag
Der Kreditantrag in 9 einfachen und verständlichen Schritten (Animation)

In der Regel wird bei erfolgreicher Prüfung im nächsten Schritt ein Vertragsangebot geschickt, aus welchem Deine neue monatliche Rate und Dein neuer Kreditzins hervorgeht. Diesen musst Du dann noch in der App digital unterschreiben.

Anyfin Anfrage in Bearbeitung
Feedback per App über die Prüfung des Antrags (alte Version vom März 2021)
Anyfin Ablehnung

Bei uns hat es leider nicht mit einem günstigeren Angebote geklappt. Das liegt jedoch eher daran, dass wir gerade keine wirklich teure Ratenzahlung oder Kreditkartenrechnung zur Verfügung hatten.

Anyfin im 60 Sekunden-Video Erklärt

Anyfin Video erklärt

Vorteile und Nachteile von Anyfin

Vorteile

  • Teure Kredite oder Ratenkäufe kannst Du ganz einfach ablösen und sparst so bares Geld
  • Du legst in wenigen Schritten unüberschaubare Zahlungen oder Kredite ganz einfach zusammen und zahlst nur noch eine Rate. Es ist also wie eine Umschuldung bzw. eine Kreditablöse – nur einfacher!
  • Du hast keine Nachteile, Dir ein Angebot einzuholen. Wenn Anyfin Dir kein besseres Angebot machen kann, kannst Du ganz einfach die App und Deine Daten wieder löschen lassen.
  • Deine SCHUFA sollte sich auf Dauer verbessern, wenn Du statt vieler verschiedener Ratenkredite und Kreditkarten nur noch ein einziges Kreditkonto hast, vorausgesetzt, die anderen Konten werden wirklich abgelöst und nicht weitere, neue eröffnet.

Nachteile

  • Du kannst nur bestehende Kredite refinanzieren, erhältst aber keinen neuen Kredit mit höherem Kreditbetrag
  • Die angebotenen Zinsen liegen zwischen 3,95% und 19% p.a. nominal. Es ist also auch bei anyfin möglich, zwar günstigere, aber dennoch sehr hohe Zinskosten zu haben.
  • Als Kreditanbieter ist Anyfin auch Bonitätsrisiken der Kreditnehmer ausgesetzt. Es ist noch nicht ganz klar, ob und wann Anyfin bei Kreditauskunfteien wie der SCHUFA eine Anfrage stellt und weitere Daten einsehen möchte. Du solltest also genau die Datenschutzerklärungen und AGB lesen, die in der App angezeigt werden.
  • Es gibt sowohl ein Angebot mit festem Rückzahlungsbetrag, als auch ein Angebot mit flexibler Rückzahlungsdauer, die bis zu 120 Monate dauern kann. Vor allem bei flexibler Rückzahlungsdauer ist genau auf die Kosten und Bedingungen zu achten, da diese über 10 Jahre hinweg enorm hoch ausfallen können und nur auf den ersten Blick billiger erscheinen.

Ist Anyfin seriös? Was steckt dahinter?

Die Frage, ob Anyfin seriös ist, können wir klar mit ja beantworten und zeigen 6 gute Gründe dafür:

Anyfin ist seriös, weil...

  1. ...sie bereits seit 2018 in Schweden und später auch in Finnland aktiv sind und somit mehrere Jahre Erfahrung in der Refinanzierung haben,
  2. ...sie schon über 60.000 Kunden geholfen haben, über € 10 Millionen an Zinsen einzusparen,
  3. ...sie mit einem Kreditinstitut mit einer Vollbanklizenz zusammen arbeiten und selbst über eine Darlehensvermittlerlizenz gemäß § 34 c der Gewerbeordnung verfügen,
  4. ...sie seit 2018 rund 40 Millionen Euro "Funding" zu einer ordentlichen Bewertung aufgenommen haben, davon im Mai 2020 über 30 Millionen von Investoren wie EQT-Ventures, Accel und Global Founders Capital,
  5. ...sie mittlerweile rund 80 Mitarbeiter in ihrer Zentrale in Stockholm und im Home-Office haben,
  6. ...jemand, der mit Delfinen den Kredithaien den Garaus macht unserer Meinung nach seriös sein muss.
Anyfin
Keine zusätzlichen Kredite. Nur günstigere Konditionen.

Anyfin Logo
Name Anyfin Germany GmbH
Typ Fintech
Adresse Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin
Email hallo@anyfin.de
Webseite https://anyfin.com/de_DE
Telefon 030 9210 7906 60
Servicezeiten Keine Angabe

Häufige Fragen zu Anyfin und zum Kredit

Ist Anyfin eine Bank?

Nein, Anyfin selbst ist keine Bank. Anyfin arbeitet mit der Erik Penser Bank AB aus Schweden zusammen. Diese Bank hat eine europäische Banklizenz und kann daher auch in Deutschland genutzt werden. Anyfin selbst ist Kreditvermittler und hat eine sogenannte Darlehensvermittlungslizenz nach §34c Gewerbewordnung.

Arbeitet Anyfin mit der SCHUFA?

Anyfin hat in den Datenschutzbestimmungen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen die SCHUFA nicht explizit genannt. Im Antragsprozess konnten wir nichts genaueres hierzu finden.

Wer sich jedoch die Datenschutzerklärungen auf einer älteren Version auf der Webseite der anyfin.com anschaut, der sieht, dass im September 2020 noch die SCHUFA Holding AG und die CRIF Bürgel in den Datenschutzerklärungen genannt wurde.

Auch in den FAQs finden sich Hinweise, dass mit der SCHUFA zusammengearbeitet wird. Zum einen wird der Score als relevantes Kriterium genannt. Außerdem wird erklärt, dass eine "Anfrage Kreditkonditionen" (KK) an die SCHUFA gesendet wird. Wir gehen also davon aus, dass Anyfin mit der SCHUFA zusammenarbeitet und ein Kredit mit negativer SCHUFA zur Ablehnung führt.

Wie hoch sind die Kosten für Anyfin?

Ein Antrag ist vollkommen kostenlos und unverbindlich, Du gehst also mit Registrierung und Angebotseinholung keine Verpflichtung ein.

Mögliche Kosten sind die Zinsen, laufende Gebühren oder sonstige Kosten, die anfallen. Wie folgt eine Gebührenübersicht.

  • Zinsen: 3,95% - 19,00% (nominal p.a.)
  • Rücklastschriftgebühr: 5,- €
  • Mahngebühr: 2,50 € pro Mahnung zzgl. Verzugszins

Der 2/3-Zins, also der Zins, den 2/3 aller Anyfin-Kunden zahlen, lautet wie folgt:

Repräsentatives Beispiel gemäß §6 PangV: Refinanzierung eines Kredits in Höhe von 1.300 € zu einem variablen Sollzinssatz von 8,44 % mit einer Laufzeit von 12 Monaten mit 12 Raten und 0 € Verwaltungsgebühr. Daraus ergibt sich ein effektiver Zinssatz von 8,77 %. Die monatliche Rate beträgt dann 113 € und der zu zahlende Gesamtbetrag beträgt 1.360 €. Kreditvermittlung durch die Anyfin Germany GmbH an die Erik Penser Bank AB, Apelbergsgatan 27, Box 7405, 10391 Stockholm.

Was passiert mit meinen offenen Krediten?

Wenn Du ein neues Angebot von Anyfin annimmst, werden Deine bestehenden Kredite, Kreditkarten und Ratenkäufe abgelöst. Das heißt, dass Deine Schulden bei den anderen Banken abbezahlt werden und Du ab sofort nur noch eine Zahlung an Anyfin leistest - zu einem besseren Zinssatz.

Was kann ich alles ablösen?

Du kannst Ratenzahlungen für Deinen Laptop, Deine Kleider oder Dein iPhone ablösen. Deine Kredite bei deiner Hausbank oder der Sparkasse ebenfalls. Selbst hohe Kreditkartenrechnung, bei denen Du vielleicht bis zu 20% Zinsen p.a. zahlst, kannst Du ablösen lassen und in eine einzige Rate packen.

Was ist die Erik Penser Bank?

Die Erik Penser Bank AB ist eine 1994 in Schweden gegründete Bank, die mit der Anyfin AB bzw. der Anyfin GmbH zusammenarbeitet, um die Kredite an Verbraucher zu vergeben. Die Erik Penser Bank AB hat ihren Sitz in Stockholm, Schweden und ist ein registriertes Kreditinstitut. Die Webseite der Erik Penser Bank mit Informationen auf Englisch gibt es hier.

Diese Banken unterstützt Anyfin bereits heute (Stand:03/2021)

1822 direktBank11DenizBank (Wien) AG, Zweigniederlassung Frankfurt amGladbacher BankMercedes-Benz Bank AGRatepaySylter Bank
Aachener BankBankhausMainHanseatic BankMKBRCI Banque S.A. Niederlassung DeutschlandTARGOBANK
AdvanziaBarclaycardDeutsche BankHEIDELBERGER VOLKSBANK eingetragene GenossenschaftMLP Banking AGRenault BankTeambank AG (EasyCredit)
American ExpressBBBankDKB Deutsche KreditbankHSH NordbankMünchner BankS-Kreditpartner GmbHTOYOTA Kreditbank GmbH
ABK BankBensberger Bank e.G.DKM Darlehnskasse Münster eGHypo Vereinsbank UniCreditN26 BankSachsen BankUnion - Bank, Aktiengesellschaft
AGGLADBACHER BANK AG von 1922BMW Bank GmbHDSL BankIkano BankNassauische SparkasseSantander Consumer BankVakifBank International AG, Wien, Zweigniederlassung
Audi BankBodensee BankErfurter BankINGNational-BankSberbankDeutschland
AUMA KREDITBANK GMBH & CO. KG, Bank für FinanzierungenBopfinger BankEthik BankIsbankNetbankScharnhauser BankVolks- und Raiffeisenbanken
Braunschweigische LandesspkEurocity Bank AGKaltenkirchener BankNiederrheinische Sparkasse RheinLippeSchrobenhausener BankVolkswagenbankWaldecker Bank
auxmoneyBremer Kreditbank AktiengesellschaftEvangelische Bank eGKasseler BankNorderstedter BankSigmaWinterbacher Bank eG
Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbHBW BankEVENORD-BANK EG-KGKlarnanorisbankSkatbankWinterlinger Bank eG
Bank für Kirche und Caritas eGCashreserveFCA Bank Deutschland GmbHKölner BankNovumbankSKG BANKYounited Credit
Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-BankComdirectFederseebankKredite24Onlinekredit.deSolaris BankZiraat Bank
Bank für Orden und Mission - Zweigniederlassung der vrCommerzbankFellow FinanceKT Bank AGOpel Bank GmbHSpadaka
bank Untertaunus eGConsors Finanz - BNP Paribas S.A. NiederlassungFidor BankKyffhäusersparkasse Artern-SondershausenOYAK ANKER BankSpar- und Darlehnskasse 
Bank für Schiffahrt (BfS)DeutschlandFörde SparkasseLandesbankenPax BankSpar- und Kreditbank 
BANK IM BISTUM ESSEN EGCosmos DirektFrankenberger Banklevo BankPIRAEUS BANK A.E., Athen Zweigniederlassung Frankfurt amSparkasse 
Bank of ScotlandCreditplus BankFreisinger BankLIGA Bank eGMainSparda-Bank 
BarclaycardCVW-Privatbank AGGabler-Saliter BankgeschäftMärkische BankPostbankSüdwestbank 
Bank1Degussa BankGENO BankMendener BankPSDSWK Bank

Wie haben wir getestet?

Für unseren Test haben wir das Angebot der Anyfin in Deutschland, als auch im Heimatland Schweden angeschaut. Es wurde die Anyfin App auf Android (Google Play) benutzt und Erfahrungen von Benutzern verschiedener Portale, auch im europäischen Ausland (u.a. Schweden) zu Rate gezogen. Darüber hinaus wurden Pressemitteilungen, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen, die Preis- und Leistungstabelle in Form des SECCI vom 1. März 2021 sowie vom 31. Mai 2021 zu Rate gezogen. Ferner wurde die Datenschutzerklärung der Erik Penser Bank AB vom 8. Dezember 2020 zu Rate gezogen. Im April 2021 wurden uns weitere Erläuterungen direkt von der Anyfin Germany GmbH zur Verfügung gestellt.
Für Vollständigkeit können wir trotz aller Mühe nicht garantieren und empfehlen Dir zu jederzeit, die Angebote vor Abschluss selbst nochmals genau zu prüfen.

Anyfin Kreditantrag per App: Ursprünglicher Test

Wer den "alten" Anyfin Antrag bis ca. Mai 2021 noch sehen möchte, für den haben wir hier nochmal den Prozess aus unserem ersten Test Anfang 2021 festgehalten:

Wenn Du bereits Kunde bist, kannst Du Dich mit Deinem Account einloggen, andernfalls kannst Du ganz einfach mit "Los geht’s" starten. Anyfin zeigt nochmal kurz, welche Vorteile auf Dich warten.

Anyfin das ist das Ziel
Feedback per App über die Prüfung des Antrags (alte Version vom März 2021)
Anyfin das ist das Ziel

Jetzt benötigst Du Deine Email-Adresse. Auf diese Adresse wird ein Kundenkonto angelegt und Du bestätigst, dass Du ein Mensch und kein Roboter - oder Delfin - bist. Zum Einloggen erhältst Du einen Link auf Deine Email, mit dem Du Dich einloggen kannst.

Anyfin Registrierung und Email Bestätigung

Mit "Anfrage starten" beginnt dann der Prozess. Als erstes kannst Du aus den Kredit-Anbietern und Banken auswählen, deren Kredit Du ablösen möchtest. Das können beispielsweise Ratenkauf-Anbieter wie Klarna oder Ratepay sein. Oder vielleicht Dein Kredit bei der Sparkasse oder bei der Kreditplattform auxmoney. Auch Kreditkarten unterstützt Anyfin, sodass Du auch Deinen Kreditrahmen bei der Advanzia begleichen kannst. Eine Liste von allen Anbietern, die im Moment unterstützt werden, findest Du weiter unten.

Anyfin Anfrage starten
Feedback per App über die Prüfung des Antrags (alte Version vom März 2021)
Rechnung hochladen Antrag Anbieter auswählen

Zu guter letzt folgen einige persönliche Angaben, wie beispielsweise monatliches Brutto-Einkommen oder Dein Geburtsdatum. Ab jetzt beginnt Anyfin die Prüfung und meldet sich innerhalb kurzer Zeit wieder mit einer Antwort. Diese kommt sowohl per Email, als auch per App.

Schreibe einen Kommentar

Deine Meinung, Erfahrung und Kritik ist gefragt:


Datenschutzerklärung akzeptieren.

  1. Wie sind Deine Erfahrungen mit Anyfin? Bist Du zufrieden oder wurdest Du direkt abgelehnt? Hast Du ein passendes Angebot bekommen? Wir sind gespannt, von Dir zu hören

  2. Hallo! Das interessiert mich sehr. Ich habe allerdings u.a. auch eine Fahrzeugfinanzierung bei Bank 11 mit noch ca. 15 000€. Da hier die Rede von bis zu 10 000€ ist, geht das wohl nicht?
    VG

    1. Hallo Nalle, aktuell ist Anyfin bei 10.000,- Euro Kreditsumme begrenzt, unserer Erfahrung nach ist eine Teilablöse nicht möglich. Dennoch kann sich eine Anfrage direkt bei Anyfin lohnen, um herauszufinden, ob dies vielleicht geht.

Über GIROMATCH.com

GIROMATCH Info
So arbeiten wir

GIROMATCH.com ist Deine Kreditplattform. Unsere Mission ist es, Kredite und Finanzen für jeden einfacher und zugänglicher zu machen. Um dies zu ermöglichen, testen und vergleichen wir Anbieter, recherchieren verschiedene Finanzthemen und stellen Dir diese Infos kostenlos zur Verfügung.

Damit unser Angebot für Dich kostenlos bleibt, nutzen wir sogenannte "Affiliate-Links". Das heißt, dass wir möglicherweise eine Vergütung erhalten, wenn du ein Produkt oder einen Kredit über uns abschließt.

Selbstverständlich hat dies keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Arbeit oder auf die Produkte, die Du über uns abschließt. Es ermöglicht uns, unser Angebot weiterzuentwickeln und stetig für Dich zu verbessern.

Mehr zu GIROMATCH.com und wie wir arbeiten »

Weitere interessante Themen, die Du bei uns findest

© 2021 GIROMATCH GmbH, Ludwigstraße 33, 60327 Frankfurt am Main
HRB 99869 Amtsgericht Frankfurt, USt-IDNr. DE296850171