Hilfe

Hilfe
Glossar

E

Effektiver Jahreszins / Effektivzins

Der effektive Jahreszins (auch Effektivzins) beschreibt die jährlichen Gesamtkosten für ein Darlehen. Er berechnet sich aus dem Sollzins und den Nebenkosten des Darlehens (Vermittlungsprovision). Um Angebote verschiedener Banken miteinander vergleichen zu können, muss der effektive Jahreszins bei jedem Darlehen angegeben werden (vgl. PAngV). Der Sollzins hingegen kennzeichnet die Höhe der nominalen Verzinsung eines Kredites und entspricht gleichzeitig der Rendite der Anleger.